Jump to content

Flightrookie

Members
  • Posts

    1506
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Flightrookie

  1. Falls du München noch benötigst, die VFR-Sznerien von Günther Kremp sind auch auf der Homepage von Simheaven erhältlich. Nachfolgend der Link für München: https://simheaven.com/simdownloads/vfr-objects-gk/# Hier einfach München (und viele andere schöne VFR-Szenerien verfügbar) heraussuchen und downloaden. Es ist keine Anmeldung nötig. Gruß Horst
  2. Hallo Andreas, das kann ja passieren, aber überprüfe doch noch einmal deine Einstellungen. Bei mir klappt es jedenfalls. 😉 Grüße Horst
  3. Moin Zusammen, hier kommt ein Update für die ToLiss A319, in dem einige Fehler sowie neue Funktionen hinzugefügt wurden. Nachfolgend die offizielle Meldung. Gruß Horst Hi all! We got yet another update for the A319 to address the remaining bugs found in the course of the past month and a half. The new version is V1.6.4, build 1468; it is available via the updater and should be uploaded to the stores in the next 24 hours. Here is the detailed change log: Changes from build 1462 (V1.6.3) to build 1468 (V1.6.4) Minor new features: - Added NavAid Deselection capability to MCDU - Added visible chocks to facilitate figuring out why the heck the airplane does not move - Cockpit sound improvements - Added the Option to have NAV mode reengage automatically on Go Around initiation - Added CVR Test function Bug fixes: - MCDU Prog Page shows flight number again - If landing without retarding the thrust levers, firewalling the levers correctly changes A/THR modes - Added missing wind field on Data/IRS page - Increased ground cart pressure for better engine start performance - Librain rain effects: Wipers work again - fixed issue that may lead to the Master Warning not always lighting up when it should - some external light improvements - Inhibited the speed trend indication below 30kts IAS on ground - Vertical FD guidance during TO rotation much smoother now - Improved fault light logics for hydraulic overhead switches - Improved indication of PTU operation to prevent it going on and off repeatedly
  4. Moin Zusammen, ich habe von einem lieben Forenmitglied die HGT-Daten von Sonny für die Erstellung von Ortho-Kacheln erhalten, und stand als Laie vor dem Problem, die Daten korrekt dem Ordner elevation_data zuzuordnen. Wer das einmal gemacht hat, kann ein Lied davon singen. Nach kurzer Recherche mit Google habe ich das nachfolgende Script gefunden, dass die Sortierung von fast alleine macht. Vielleicht kann es ja jemand gebrauchen. 😉 https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/239911-how-do-i-sort-ortho4xp-elevation-data-files-to-the-correct-folder/&do=findComment&comment=2141309 Viele Grüße Horst EDIT: Ich habe nachträglich gelesen, dass das Tool einen Script-Fehler zu haben scheint, bitte in dem Link die nachfolgende Diskussion verfolgen.
  5. Ja, sie machen uns so richtig heiß auf diese neue Version. Ich in sehr gespannt, was da auf uns zukommt. 😊
  6. Hier noch ein kleiner Hinweis, man kann das Flugzeug auch auf einen anderen Standplatz oder den Runway stellen. Dann erübrigt sich die Frage des Pushback. So, ich bin wieder raus. 😉
  7. Ich habe heute einige Testflüge gemacht, und bei schrägem Anschneiden des Gleitpfades funktionierte der AP immer einwandfrei.
  8. Hallo Andreas, bei monatlicher Buchung verlängert sich das Abo jeweils um einen Monat, es kann aber jederzeit gekündigt werden. In dem Zeitraum (1 Monat) bekommt man 2 Airacs, die auch nach Kündigung weiterverwendet werden können. Lediglich die Charts sind dann nicht mehr aufrufbar. Man hat in dem Abo-Zeitraum aber die Möglichkeit, sich die Charts zu drucken (mit entsprechendem Drucktreiber auch als PDF). VG Horst
  9. Hallo Günther, @1Lupus1hatte einen direkten Flugplan erstellt und abgeflogen, von EDDK nach EDLN. Dabei ist er nie in den Gleitpfad gekommen, weil sich die Start- und Endpunkte außerhalb der Landbahnen befanden (siehe Bilder). Das war das eigentliche Problem, was er aber nun erkannt hat.
  10. Ich schließe mich meinem Vorredner gerne an. Danke Armin und dem gesamten Team. VG Horst
  11. Da kommt bei mir auch nichts anderes raus. Das muss eine Fehlfunktion bei dir sein. 🤣🤣
  12. Wenn du diese Daten eingibst, dann kommt der Kurs dabei heraus. Ist für mich aber auch nur nebensächlich, da ich Simbrief/Navigraph nutzen würde.
  13. Hallo Andreas, die Routenplanung mit dem Online Flight Planner sieht bei mir auch nicht anders aus. Auch ich empfehle Simbrief mit der Kombination Navigraph. Bei Navigraph kannst du nicht nur die Flugplanung selber machen (ich empfehle aber Simbrief), du bekommst auch alle Anflugkarten dazu. Das kostet als Jahres-Abo zwar ca. 90 EUR, aber es lohnt sich halt. Viele Grüße Horst
  14. Moin @1Lupus1, das war mir auch aufgefallen. Denn bei direktem Anflug von EDDK nach EDLN kommst du nie in den Anflugkurs. Man muss bei diesem Verfahren zumindest den Kurs vorher korrigieren, um dann den Glideslope anschneiden zu können. Es freut mich, dass es nun bei dir auch klappt. Diese Diskussion hat bei mir auch neues Wissen beigebracht. Immer Airliner fliegen, versaut die Basics. 🤣 Gruß Horst
  15. Bei meinem zweiten Flug EDLP nach EDLW Rwy 24 rastet der AP auch auf den Gleitstrahl ein. Nun habe ich das kapiert. Und wo man unbedingt drauf achten muss, den Landebahn-Kurs einzustellen, sonst fliegt er woanders hin.
  16. Hier noch einmal die Symbole, wenn ein Gleitstrahl eingefangen wird.
  17. Damit der Autopilot den richtigen Landekurs findet, muss der Heading-Kurs auf den der Landebahn eingestellt werden. Nun klappt es auch und die Maschine fliegt richtig ein. 😀 Noch eine kleine Anmerkung: Manche Tasten des S-TEC haben mehrere Funktionen!
  18. Vor dem Erreichen des Gleitstrahl wird die Taste AP (Approach) gedrückt. Es erscheinen im Display des S-TEC die Anzeigen NAV und AP. Beim Erreichen entweder des horizontalen oder vertikalen Gleitstrahles den ALT-Knop nochmals drücken, dann wird ALT und GS (für Glideslope) angezeigt, und die Maschine folgt dem Gleitstrahl.
  19. Hallo Ron, ich kann dich trösten. Ich versuche es auch schon bis zum wahnsinnig werden. Ich werde jetzt mal einen Flugplan mit Simbrief erstellen und von EDPI nach EDDM Rwy 26R fliegen, mal schauen, was die C172 da macht. Eigentlich soll man doch nur den ILS schneiden und dann müsste der AP den Funkstrahl einfangen. Aber irgendwie scheinen wir den neuen S-TEC noch nicht begriffen zu haben.
  20. Michael hat bereits die aktuelle Version, wie du oben in dem Bild sehen kannst.
  21. Moin Hermann, nun habe ich es auch geschafft, dein Video mit der TBM 900 komplett anzuschauen. Ein sehr gutes Video mit vielen interessanten Erklärungen zur Maschine. Prädikat: Wertvoll. Es ist immer ein Genuss, deine Filme zu schauen, danke. Immer happy landings und liebe Grüße Horst
  22. Aua, ich hatte mich vertan und bei EDDF geschaut. 🙈 Dort ist V2.0. Das war die große Irrung, sorry. VG Horst
  23. Hallo Heinz, leider ist das so nicht. Sowohl bei euch im Shop als auch im X-Plane Org Shop steht nur die V2.0. Eine V2.0.2, die ja interessant wäre, gibt es nicht offiziell. In AerosoftOne werden nun nur noch installierte Produkte in der Karte angezeigt und beim Anklicken auf die Shopseite verlinkt. Ich meine in Erinnerung zu haben, dass man auch in der Bibliothek die installierten Produkte mit Versionsnummer angezeigt bekommen hatte. Das gibt es nicht mehr. Im Sofortdownload im Kundenkonto wird auch nur V2.0 angezeigt. VG Horst
  24. Hallo Stefan, falls du für Wien und Österreich Landmarks suchst, hier wirst du wohl fündig: http://www.x-plane.at/drupal/node/429 Insgesamt sehr gute Adresse für Freeware-Scenerie.
×
×
  • Create New...