Jump to content

Mike Strasser

Members
  • Content Count

    86
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Mike Strasser

  1. Hallo Jan Also zuerst mal: Lass Dich nicht davon beeindrucken, was der FSCommander anzeigt. Dort sind auch die Rwys des Stock-Platzes sichtbar, auch wenn dieser durch die Überlagerung des Addons deaktiviert ist. Bei mir ist das auch so. Im AFCAD des Addons gibts nur zwei Rwy, nicht drei wie im FSC sichtbar. Auch werden bei mir ebenfalls breite Asphalt Rwys angezeigt, die aber definitiv nirgens vorhanden sind. Auch habe ich keine betongeräusche bei Landen und Starten vom Wasser aus, obwohl ich ebenfalls UTX Alaska installiert habe. Daran kanns also schon mal nicht liegen. Vielleicht noch
  2. Hi Bob Nope, that's not the AESLite that comes with the scenery. It is AES. You'll find it here: http://www.shop.aero...ht%20Simulation Moving FSX-Jetways are not included in the Anchorage-X scenery.
  3. Jacky By unchecking the train in the config tool, you will miss also the visible train in the scenery.But if I'm right you just want not to hear the Horn-sounds!? In this case it's the better way to delete (or better deactivate) the sound-files by renaming it from *.wav to e.g. *.off. Search for AL-PANC-T1.wav, AL-PANC-T2.wav and AL-PANC-T3.wav. You'll find them in FSX\Sound\AES. T1 contains the Diesel-sound, T2 the bell and T3 the horn.
  4. Hmmm, I really can't understand this discussions about pricing for a additional FS9-versions. Who the heck will use both versions (FS9 and FSX) at the same time (except developers for ...ehm...developing)? Either you fly FSX or FS9. If you're a rare individuum that flies in both Sims (why ever), you'll pay just only 50% for the other version. That's fair. Why? The developing for the FS9-"downgrade" needs a lot of additional time, maybe some weeks or more, due to the special position of this airport (and Thorsten will not make a simple conversion from FSX down to FS9 like FSDT) (edit: see Olive
  5. Nein, kaum. Der Störefried für die neue Kompilierung waren wohl nur die 0.00Khz, die ADE wohl so nicht handlen kann. Evt hätte es schon gereicht, diese auf 0.05 zu setzen. Kann ich jetzt so aber nicht verifizieren.
  6. Hallo Jürgen Als Entwickler des AF-Files kurz zwei/drei Worte wegen den NDBs: Die wurden auf diese Art (setzen der Frequenz auf 0.00 und "Umbenamsung" auf INOP) quasi deaktiviert, da es diese NDB in Realität nicht mehr gibt. Löschen von Stock-Items geht leider nicht. Dass das nun eine Störung verursachte beim kompilieren, ist natürlich blöd, allerdings passiert sowas nur, wenn man ein AF-File nicht mit dem Tool bearbeitet, mit dem es erstellt wurde... Ansonsten gute Idee, weil der FS ja leider, was die Parking-Zuweisung angeht, wirklich sehr unflexibel ist. Er berücksichtigt ja nicht mal
  7. Hallo Jan Im AFCAD steht die Höhe auf 1266.99ft, also auf einem festgelegten Mittelwert, auf den die Szenerie gesetzt werden musste, da ja der Platz in Realität, wie Oliver schon sagt, auf verschiedenen Höhen "zuhause" ist und dies vom FS nicht dargestellt werden kann. Offizielle Airfield Elevation in den Charts ist 1276ft, also passt das schon mal sehr gut. Dein Flieger (und auch hier meiner) steht also mit 1280ft gar nicht so schlecht. Die gelbe Anzeige für den Ground im PFD wird bei der 737 durch einen in der Nav-Datenbank festgelegten Wert ermittelt und anhand der korrekt eingestellte
  8. Das hat "verkehrsführungstechnische" Hintergründe und ist deshalb mit Absicht so gebaut (wie übrigens noch viele andere, von Standard-AFCADs abweichenden Eigenheiten). Also keine großen Gedanken dazu machen und einfach den Flug- und Rollbetrieb genießen...
  9. Setzt im SOUTH mal beide Richtungen auf "closed for Take-off",also für die 36L UND 18R, dann sollte es eigentlich gehen. Könnte vergessen gegangen sein...
  10. Siehe oben. Ich war schneller Ist ja relativ selten, dass ILS Frequenzen ändern. Aber hier scheints halt nun genau der fall gewesen zu sein.
  11. Jain! 08R ist richtig (109.30), aber die 08L sollte 110.30 haben, da haste recht. (Lido-Karten vom May 2010) EDIT: Ok, ich nehme alles zurück und behaupte das gegenteil Diese Frequenz wurde real in der zwischenzeit tatsächlich auf 109.5 geändert. Somit stimmen alle Frequenzen im AFCAD!
  12. Regarding the AFCAD (or how it will be called then...), it also should be possible, to assign taxiways for only one direction like a "one-way-street". With this additional feature it would be possible, to define real traffic-routings for the AI-traffic (e.g. Paris-CDG around Term.1...)
  13. Hello Ricard Yepp, looks very strange indeed, but it's the real configuration as you can see on the attached picture.
  14. Looks absolutly great! I wonder how AI-Traffic will work on this sloped runway! But the runway-texture looks very coarse-grained, not really realistic. I hope this texture will be changed before release.
  15. Hallo Bernd. Hast Du auch das richtige AFCAD für die entsprechende Windrichtung ausgewählt? Im Manual (habe das nicht grade vor mir) sollte eigentlich beschrieben sein, welches AFCAD man mit welchen Windrichtungen verwenden sollte. Hast Du das richtige ausgewählt, und hast Du auch die entsprechende Windrichtung vorliegen, sollte der Verkehr (mehr oder weniger) realistisch ablaufen. Zumindest tut er das hier bei mir. Das North AFCAD sollte man nur verwenden, wenn die Winde auch aus Nord kommen. Das North-AFCAD hält die 06/24 eh beidseitig geschlossen, deshalb sollte da kein Verkehr herrschen. W
  16. Ah,yes, I see. And I see now, that this VOR is also still available in some of the Charts, but not in all...hm, that's bad. Ok, do the following: To reactivate it is very simple. Just delete it and the stock AMS VOR will appear immediately after deleting the modified one. Save the file and the AMS VOR will be recovered. Do this for all five AFCADs! We will remark that for a possible patch here.
  17. It's the old AMS VOR which is no more in use in real. Due to the fact that this VOR is a stock item, it is not removable. That's why it is set to a 0.00-frequency with a zero range and defined as a DME, just to prevent from confusion with the active SPL-VOR. You can define it as a VOR if you want and if it is so important for you.
  18. Calm down chaps All you guys who want to edit the AF-files (why ever) with Lee Swordy's AFCAD-tool or ADE, try to use the attached file. It contains the exclude-informations only. So now you're able to change things in the AF-file without loosing the exclude-informations, because they are stored in the attached file. Just place it in the EHAM scenery folder and open all AF-files with AFCAD-tool once and save it, also without any changes. In this way you'll delete the excludes in the original AF-files to prevent to have it twice because they are now in the attached file. This all is not ne
  19. Yepp. Installation tool for 5 AFCADs. One default with cross-runway but no regards to the wind-directions (for "beginners" or online-pilots, but not very realistic with AI-traffic). And 4 more realistic AFCADs (one for each of the main wind directions).
  20. Das meine ich auch. Nunja, um dem Ganzen auch noch einen verwertbaren Touch von meiner Seite zu geben: Habe eben schnell BremenX installiert (VFR Germany 2 liegt nicht vor, aber UTX) und konnte keinen ungewöhnlichen Drop der Frameraten feststellen. Wenn ich zeit habe, schaue ich auch noch bei HAM, muss das aber erst mal installieren...die Zeit, die liebe Zeit....ach Du liebe Zeit!!
  21. Hehe, nee, schließ daraus, was Du möchtest. Ist mir einfach aufgefallen, dass die beiden initialen Postings vollständig identische Sätze - mit den selben Fehlern - enthalten, obwohl sie von zwei verschiedenen Usern-Konten geschrieben wurden. Da darf man sich schon mal eben drüber wundern, wie sowas zustande kommt!? Vielleicht gibt's ja eine interessante Erklärung dazu, wer weiss. Sorry, wenn ich hier dadurch etwas vom Thema ablenke. Seht es als amüsantes Intermezzo an, zur Auflockerung Ich darf mal eben zitieren: EDDH-Thread von xflash: "Und zwar habe ich nur ca. 2- 8 fps we
  22. Und interessanterweise enthält das initiale Posting dort praktisch exakt die selben Sätze. Irgendwie eischenartisch
  23. Hallo Thorsten Ich kann den Wunsch für eine FS9-Version nur unterstützen. Die Atolle mit den Inseln könnte man dabei ja andeutungsweise "reinpflanzen", also ohne Details, evt nur die Phototapeten der Inseln ohne 3D Objekte, dass es von oben bei einem Anflug mit dem dicken Brummi zumindest optisch passt, so für das "Inselfeeling . IFR mit den Dicken ist bei mir ebenfalls nur im FS9 angesagt. FSX ist vorläufig noch ein reiner VFR Sim für mich.
  24. Ja, richtig Jürgen Da ist eine Diskrepanz vorhanden. Das kommt daher, dass die Bahn scheinbar erst vor kurzem von 06/24 auf 05/23 umbenamst wurde. In der Szenerie wurde noch die bisherige Variante umgesetzt, wohingegen das AF-File aufgrund der AENA-Charts vom Jan 09 bereits die 05/23 enthält. Der Fehler wird in die to-do Liste für den Patch mit aufgenommen, danke für den Hinweis!
  25. Hi Dass einem der FSX einen bereits belegten Platz vergibt kann eigentlich nur vorkommen, wenn an dem Exit, wo man von der Piste gerollt ist, der Hold-Short -Node fehlt oder nicht im Range zur Piste ist. Das Problem gab's schon im FS9. Das AF-File enthält allerdings keine fehlenden oder nicht verbundene Hold-Short-Nodes, habe das eben nochmals geprüft. Somit kann ich mir das ganze eigentlich gar nicht erklären. Die einzige Erklärung wäre, wenn jemand selbst am AF-File Hand angelegt hat. Z.B. die Pistenbreite auf Originalbreite verschmälert, sodass die Hold-Shorts nun ausserhalb der Reichwei
×
×
  • Create New...