Jump to content

Heinz Flichtbeil

admins
  • Content Count

    5350
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Everything posted by Heinz Flichtbeil

  1. Hello, the following JarDesign Addons have been updated with our Shop and the customer accounts for X-plane 11.50 Final (Vulkan and Metal): It are always new fullversions. Airbus A320 Airliner AS13610 Version: V3.6R2 Airbus A330 Airliner AS14024 Version: V4.0R2 X-Life Deluxe AS14078 Version: 4.20_070420 Ground Handling Deluxe AS13661 Greets Heinz
  2. Hallo, die folgenden Addons von Jardesign wurden im Shop und den Bestands Kunden Konten aktualisiert. es sind immer neue Vollversionen, die nun auch XP11.50 und Vulkan/Metal kompatibel sind: Airbus A320 Airliner AS13610 Version: V3.6R2 Airbus A330 Airliner AS14024 Version: V4.0R2 X-Life Deluxe AS14078 Version: 4.20_070420 Ground Handling Deluxe AS13661 Gruß Heinz
  3. Hello, the developers are working on an update. But at the time I cannot say the release date of a new Version (1.1). Sorry for that. Greets Heinz
  4. Danke für die Info... Man kann die Pilatus Porter (auch die aus unserem Shop) mit dem enthaltenen SkunkCrafts Updater aktualisieren... Gruß heinz
  5. Der GNS430 Ordner (Im Custom Data Ordner ) kann ja nicht schaden. Den benötigen immer noch viele Flugzeuge. Mit NavDataPro kann man den herstellen und mit dem aktuellen Airac füllen, wenn man NavDataPro genau wie hier beschrieben konfiguriert: https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/126374-navdatapro-x-plane-11/ Die Sache mit der Runway in unserem Tromso kläre ich nächste Woche. Da wird es sicher ein Update geben (für die korrekte Runway 18/36). Gruß Heinz
  6. Hallo Monty0705, zurücksetzen können wir (Aerosoft) den Key leider nicht. Wir haben keinen Zugriff auf die Datenbanken von FlightFactor. Für die key Rücksetzung musst Du bei FlightFactor direkt ein Ticket aufmachen. Wie Flightrookie schon richtig schrieb. Das klappt dort aber schnell... Siehe auch hier: https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/107199-flightfactor-addons-weitergehender-support-und-reaktivierung/ Aber das Aerosoft Ticket ist auch ok. Bekomme meist ich und dann nenne ich dort auch die FlightFactor Adresse,,, Gruß heinz
  7. Hallo Agi, siehe PM an Dich. Gruß heinz
  8. Halllo, der A320 Ultimate von FlightFactor für X-.Plane 11 wurde auf Version 1.1.0 akualisiert. ChangeLog: Vulkan Grafik Treiber Support. Bestandskunden können die neue Vollversion über Ihr Aerosoft Shop Konto herunterladen. Gruß heinz
  9. Hello, the A320 Ultimate from FlightFactor has been updated to Version 1.1.0. ChangeLog: new Vulkan Driever Support. Customers can download the new fullversion with their Aerosoft Shop Account (Instant Doanloads). Greets Heinz
  10. Ich verschiebe den Post mal ins deutsche Forum. Gruß heinz
  11. Hallo Sven, ich denke, da jetzt WE ist, wird das nächste Woche (Montag...) hochgeladen... Danke für die Info... Gruß heinz
  12. Hello, do you speak from the payware EGLL or the Standard EGLL? Is there an error message if you load EGLL? I cannot recreate it here with X-Plane 11.50. Greets Heinz
  13. Hello, now we have the Reality Expansion Pack available for the JustFlight PA-28R Arrow III (nicht für die Turbo version). X-Plane 11 Only. Productpage Greets Heinz
  14. Hallo, ab sofort gibt es das Reality Expansion Pack (REP) von den SimCoders für die JustFlight Piper PA-28 Arrow III (nicht für die Turbo Version der PA-28). Produktseite X-Plane 11 Only! Gruß Heinz
  15. I will forward this to the developers too... Thanks for Info. But can you additionally send us some screenshots from the positions? Greets Heinz
  16. Hallo Markus, ich habe mal im Manual gesucht und etwas zu dem Problem gefunden. Vielleicht erklärt das die Sache ja. 763 FCOM.pdf Manual. Zu finden im DOCS Ordner der installierten B767. Dort auf Seite 636 "Automatic Trim" und "Non-normal Operations" Gruß heinz
  17. Hello Jordi, the developers will do an update... But I cannot say a release date for that. Sorry.... Greets Heinz
  18. Hallo Günter, ich habe einmal die fehlerhafte Datei lchtstrknd.obj angeschaut. Die Datei kann man mit einem einfachen Texteditor (Windows Editor) öffnen. Sie befindet sich im Ordner Aerosoft - EHAM Airport Amsterdam/custom objects/EHAM/ In der Datei gibt es eine Zeile (gegen Ende): LIGHTS 0 5 Die einfach auskommentieren mit # Also: # LIGHTS 0 5 Datei wieder abspeichern. Dann ist die Fehlermeldung weg und es werden Lampen trotzdem in dem Bereich angezeigt, wie es aussieht..... Möglicherweise etwas anders.... Aber es passt wie ich finde. Probieren sollte man das ruhug mal. Gruß heinz PS: Das hat FlyAgi aber hier auch schon ähnlich beschrieben: https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/155646-aerosoft-eham-airport-amsterdam-fehlermeldung/&do=findComment&comment=995308
  19. Hello Sir, this looks like the entered key is not the key for the A350 from FlightFactor for X-Plane 11. If you are very sure to have entered the correct key for the A350 then only FlightFactor can reset the key. This we (Aerosoft) cannot do. Sorry for that. In this case please open a ticket with FlightFactor: https://tickets.flightfactor.aero/ Fill in ALL fields! This usually works fast. Greets Heinz
  20. Das sieht so aus, als ob Du im WED nur die apt.dat geladen hast. Du musst auch die dsf importieren. Die befindet sich im "+50+000" Ordner und heißt: +52+004.dsf Dann hast Du auch die ganzen anderen Objekte der Szenerie. In der apt.dat sind ja nur die reinen Airport Daten (wie Runways, Taxiways, Taxirouting, Parkpositionen, Windsäcke, PAPI's, Runway und Taxi Lichter usw...) vorhanden. Gruß heinz
  21. lchtstrknd.obj sind Lampenanlagen für Autostrassen. Es gibt da nahe des Airports eine Strasse wo diese Lampenanlagen mehrfach quer über die Strasse gespannt sind um diese zu beleuchten. Für den Airport selbst nicht ganz so wichtig denke ich. Hier mal ein Bild. Gruß Heinz .
  22. HGallo Harald, das gebe ich mal an die Entwickler weiter..... Vielleicht gibts da ja eine Möglichkeit ... Gruß heinz
  23. Garantieren kann natürlich niemand etwas. Weder zur einen, noch zu anderen Seite. Weder für den MFS noch für den X-Plane 11. Es kommt aber natürlich auch auf die User an. Und: Wenn nun auf einmal Entwickler , Shop Betreiber usw ... einem Sim den Rücken kehren, dann sind genau diese Leute auch Teil des Problems... Das liegt dann nicht am Sim selbst. Denn X-Plane 11 ist ja mit Sicherheit ein guter Sim mít einer guten und stabilen Gemeinde denke ich. Soweit ich weiß wird Aerosoft ihn auch weiter voll unterstützen. Zu den P3D Zeiten (wo es viele Posts wie "nun muss sich X-Plane aber warm anziehen" usw.. gab) haben wir das kommuniziert und auch gehalten wie man sieht. Und ich selbst werde auch weiter den X-Plane Support machen Aber wie gesagt, eine 100% Garantie gibt es natürlich nicht. Ich sitze nicht in unserer (Aerosoft) Chef Etage.... Da muss dann jemand anderes hier posten ..... Letztlich hängt die weiter Entwicklung natürlich auch von uns (der X-Plane 11 Gemeinde, den Usern die X-Plane verwenden...) ab, wenn es um den X-Plane 11 geht. Ansonsten ist die Zukunft immer nur eine Spekulation. Da kann niemand etwas sicher Garantieren. Bin gespannt auf weitere Beiträge zum MFS und dem X-Plane 11 hier im Forum..... Möglichst aber ohne Zukunfts Prognosen. Gruß heinz PS: Betrifft diesen Post von FlyAgi (hatte vergessen Zitat zu klicken ) https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/155578-diskussion-x-plane-11-gegenüber-mfs-2020/&do=findComment&comment=995193
  24. Hallo Leute, es ist äußerst interessant, was ich in diesem Thread lese. Und ich freue mich darüber, dass es hier so vernünfig und sachlich zugeht. Wenn ich mir den Thread hier so durchlese, stelle ich fest, dass die Tendenz deutlich zum X-Plane geht. Was ja auch verständlich ist, da wir uns hier im X-Plane Forum befinden. Ich lese hier oft Posts über Vergleiche... Vergleiche sind, wie weiter oben auch schon beschrieben, meist nicht objektiv. Da werden dann Dinge des einen Sim hervorgehoben, die dort gut gemacht sind und von denen man (möglicherweise) weiß, dass sie im anderen Sim's nicht so gut sind. Das führt nicht zu wirklich aussagefähigen Argumenten für oder gegen einen Sim. In den meisten Fällen lese ich fast nur Vergleiche zur Landschaft. Landschaft ist aber nicht die Hauptaufgabe eines Flugsimulators. Sie ist sicher wichtig. Und sie gehört natürlich dazu, aber eben erst an 2ter oder 3ter Stelle. Aber warum machen wir das eigentlich? Warum soll / muss unbedingt der eine Sim besser sein als der andere? Das hängt doch auch immer von den jeweiligen Vorlieben des Nutzers ab. Ich bin der Meinung, dass es besser ist, wenn es mehrere Flugsimulatoren gibt. Und ich denke, das wird auch so bleiben. Es wird immer Leute geben, die mehr auf Landschaft setzen und denen die echte Flugsimulation nicht so wichtig ist. Und es wird Leute geben, die eine möglichst reale Flugsimulation (des Flugzeuges...) bevorzugen. Und dann ist es doch gut, wenn man am Markt die Auswahl hat. Ich selbst bin ein X-Planer. Ich mache hier wie viele wissen seit dem X-Plane 10 den Support dafür. Daher bin ich natürlich etwas befangen. Ich denke, dass der MFS seine volle Berechtigung hat. Genau wie alle anderen Flugsimulatoren aber auch. Ob er besser ist, wird sich zeigen. Ich denke, da müssen wir einige Zeit warten. Und Microsoft hat sich in den letzten Jahren zu einer Kundenorientierten Firma entwickelt. Das darf nicht unterschätzt werden. Aber auf keinen Fall dürfen nun andere Simulatoren totgeredet werden. Oder einer total in den Himmel gehoben werden (aus welchen Gründen auch immer). Ich kenne den MFS noch nicht direkt selbst, sondern im Moment nur aus Berichten und Foren... Aber ich kenne den X-Plane. Und ich kenne die Leute die dahinterstecken (Ben Supnik, Austin Meyer, Pilipp Ringler...). Echte Enthusiasten und gute Leute, was bei einer Flugsimulation sehr wichtig ist. X-Plane wird nicht untergehen. Das wurde schon oft behauptet und ist nie eingetreten (z.B. als der P3D herauskam). Im Gegenteil. X-Plane wird sich weiter entwickeln. Das Flugmodell ist gut. Die Möglichkeiten für entsprechende Entwickler auch. Und mit ein wenig guter Freeware (mesh AlpilotX, X-Europa, (Ortho4XP) ...) sieht er auch landschaftlich top aus. Dazu kommen gute bis sehr gute Freeware und Payware Addons. Mit SAM haben wir die Möglichkeiten von Jahreszeiten .... Und es gibt gute Wetter-Tools. Hinzu kommt auch, dass X-Plane auf Linux, MAC und Windows läuft. usw.... Warten wir mal ab, was die Zukunft bringt ... und lassen wir dem MFS Zeit, sich zu entwickeln. Er hat es genauso wenig verdient, dass man ihn schlecht macht wie der X-Plane. Und lasst uns nicht andere Flugsimulatoren "totreden". Gruß heinz
  25. Hello, please here in the english section post only in english. german in the german section. And please post in the correct subforum. For your question this would be better in the Aircraft (english) or Luftfahrzeuge (german) forum. Thank you.
×
×
  • Create New...