Jump to content

Wingman 2

members
  • Content Count

    36
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Wingman 2

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Uwe Ich habe nun nach langem Suchen unter "STORE", bei LM endlich die Seite gefunden wo man sich mit seinen Daten fuer ein Konto anmelden kann. Dies kann man auch waehrend des Kaufes noch machen. Fuer den Kauf habe ich eine Kreditkarte. Ich danke Dir fuer Deine ausfuehrlichen Informationen! Viele Gruesse Franz
  2. Hallo Thom 1.Ich habe die Frage gestellt, weil mit Bestimmtheit auch schon sehr viele Aerosoft-Kunden mit dem P3D unterwegs sind und somit den Kauf bei LM schon hinter sich haben. 2. Es handelt sich hier jedoch nur um eine kleine Zusatzfrage betr. dem Kauf bei LM. (Mit ein paar wenigen Saetzen, ohne Hin und Her mit Translator, ist dies sicher unkomplitziert un schnell erklaerbar). 3. Einen unhoeflichen Ton ist vielleicht etwas uebertrieben. Aber die Art und Weise: -"Starte den Process doch einfach, dann siehst du wie er ablauft" und" vor der eigentlichen Zahlung kannst du immer noch abbrechen". Unter dem Motto: "Wenns dann halt nicht gehen sollte, hast halt einfach Pech gehabt". Gruss Franz
  3. Eine sehr "freundliche und ausfuehrliche" Antwort! In den Forums-Richtlinien steht geschrieben, dass in einem guten Ton miteinander umgegangen werden sollte, weil davon ein vernuenftiges Forum lebt. Abgesehen davon moechte ich dich auch informieren, dass sehr viele Aerosoft-Produckte in zunehmenden Masse fuer den Gebrauch in P3D bei Aerosoft gekauft und eingesetzt werden. Ich habe schon viel gekauft bei Aerosoft und werde spaeter im P3D meinen Hangar und die Szenerien erweitern. Ob ich Aerosoft dabei noch weiterhin beruecksichtigen werde, muss ich mir noch ueberlegen. Mein Englisch ist nicht auf dem besten Stand. Darum habe ich mir die "Frechheit" genommen, diese kleine Zusatzfrage betr. P3D hier zu stellen! ENTSCHULDIGUNG! Gruss Franz
  4. Hallo Ich moechte nun vom FSX zu P3Dv4 umsteigen. Mit Hilfe des Uebersetzers habe ich mich betr. Download und Installation schon bei LM informiert. (Hoffe dass ich alles richtig verstanden habe). Betr. des Kaufablaufes bei LM, habe ich jedoch noch Fragen: Muss ich vorher ein Konto bei LM erstellen, oder passiert dies waehrend dem Kauf? Wie lauft der Ablauf des Kaufes bei LM ab? Gruss Franz
  5. Habe mich fuer eine dieser Karten entschieden. Nocheinmal vielen Dank fuer Eure Antworten! Gruss Franz
  6. Hallo Welche Kreditkarten werden fuer die Bezahlung von P3D akzeptiert? Vielen Dank fuer Antworten! Gruss Franz
  7. Hallo Wolfgang Ja, ich werde auf dem neuen PC direkt auf P3Dv4 umsteigen (Academic License). Mit den ORBX-Sachen, ueber die ich noch einiges lernen muss, werde ich mich dann spaeter beschaeftigen. Zuerst muss der neue Sim einwandfrei laufen. Auf P3Dv4, werde ich dann halt doch das eine oder andere "nur" P3Dv3 kompatible Addon nicht mehr gebrauchen, resp. wieder installieren koennen? Oder sehe ich das falsch? Gruss Franz
  8. Hallo miteinander Ich werde naechstens ein neuer, leistungsfaehigerer PC kaufen und gleichzeitig auch von Winndows 7 auf Win.10 umstellen. Auf meinem alten PC bin ich noch mit dem FSX unterwegs und habe dort einige Add-ons (Flugzeuge, usw.), am laufen. Diese Add-ons sind alle auch Win 10 und P3D kompatibel. (Eventuell wechsle ich danach auch auf P3D). Die Installation dieser Addons erfolgte, wie allerseits bekannt, mittels Registrierungsschluessel online. Nun zu meiner Frage: Kann ich diese Add-ons danach auf meinem neuen PC ein zweites mal wieder installieren? Registrierungsschluessel, Downloads usw. sind alle vorhanden. Bedanke mich zum voraus fuer Antworten!! Gruss Franz
  9. Hallo Herr Kok Vielen Dank fuer Ihre "ausfuehrliche" Antwort. Das stattdessen Box-Produkte "noch", per Sofort (Online-Ueberweisung), verfuegbar sind habe ich selber schon vorher in den "VERSAND UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN", gelesen. Im Grunde genommen wird der Kunde von Aerosoft jetzt gezwungen seine PIN und TAN-Daten an Bankfremde Seiten weiterzugeben (Sofortueberweisung). In diesbetreffenden Foren wird diese Zahlungsart unter vielem Anderen als sehr bedenklich eingestuft. Viele Banken verweigern diese Zahlungsart. Der Kunde traegt die ganze Verantwortung. Wenn mit seinen "freigegebenen" Daten etwas schief geht, ist er dann halt selber schuld. Hauptsache ist dass Aerosoft nun problemloser und noch schneller ans Geld kommt! Eben:-( "kundenfreundlich")! Gruss F.K.
  10. Hallo miteinander Wollte mir heute bei Aerosoft ein weiteres Flugzeug kaufen (Download-Produkt). Dies ist fuer mich nun nicht mehr moeglich, da Aerosoft die Zahlungsart (Vorkasse), fuer Digitale bzw. Download Produkte nicht mehr anbietet!? Ich besitze keine Kreditkarte und habe es sehr geschaetzt, dass man bei Aerosoft auch per Vorkasse (Digitale und Physikalische Produkte), bezahlen konnte. Bewaehrtes muss nun offenbar leider auch bei Aerosoft unbedingt geaendert werden, um dem langjaehrigen guten Kunden die Konkurenz schmackhaft zu machen!?? Aenderungen sollten in erster Linie fuer den Kunden gemacht werden! Hier ist dies nicht der Fall. War bis jetzt sehr zufrieden mit Aerosoft! Gruss Franz
  11. Hallo Uwe Vielen Dank fuer Deine Bemuehung. Mit Deinem Vorschlag hat es nun (auch), geklappt. Komischerweise funktioniert jetzt aber auch wieder die Abspeicherung der installierten Texturen im Notepad-Editor, wenn ich dies mittels des Flusi Fix mache. Nun habe ich aber ein ganz anderes Problem. Die Neuen Texturen werden nun wie ueblich im Verzeichnis des FSX angezeigt. Wenn ich eine dieser neuen Texturen zur Ansicht oeffne, erscheint das Flugzeug unvollstaendig durch schwarze Balken, die den Rumpf ueber die ganze Laenge abdecken. Das betrifft aber nur all die neu installierten Texturen. Die schon im Programm enthaltenen Texturen funktionieren nach wie vor. Koennte eventuell auch an beschaedigten Texturen liegen? Gruss Franz
  12. Hallo Uwe, Im Notepad- Editor oben links steht nicht "aircraft cfg". Ich kann dort lediglich auf "speichern" und oder auf "speichern unter...", klicken. Wenn ich das mache, oeffnet sich in beiden Faellen,"Eigene Dokumente", wo ich einen Dateinamen eingeben sollte. Ich habe diesbezueglich schon vieles versucht. Zb. den Namen des Flugzeuges, Texturnamen usw. eingegeben. In der Rueckmeldung heisst es dann immer wieder, dass dies alles (auch die aircraft-cfg), vorhanden sei. Ein Abspeichern der neuen Texturdatei ist im Notepad-Editor somit nicht moeglich und sie loescht sich dann deswegen automatisch wieder.
  13. Hallo allerseits Ich moechte einige Zusatztexturen fuer den HS 748 Propliner installieren. Ich habe dies bisher immer mit dem "Flusi Fix" gemacht. Nun meldet mir der Flusi Fix, dass die Datei der zu installierenden Texturdatei fuer den Flusi Fix-Editor zu gross sei, mit der Frage; soll sie im Windows - Editor (Notepad), geoeffnet werden? Im Notepad - Editor kann ich diese Datei mit der naechst fortlaufenden Zahl unter die bestehenden Texturdateien Platzieren, jedoch aber nicht in der Aircraft - cfg des Flusi Fix abspeichern , da diese sich ja im Windows Notepad - Editor befinden. Vielen Dank zum voraus, wenn mir hier jemand weiterhelfen Koennte! Gruss Franz
×
×
  • Create New...