Jump to content

aerowulf

Members
  • Content Count

    27
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About aerowulf

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

475 profile views
  1. Hallo seit dem neuesten Update 5 stürzt mein PC immer beim Landeanflug einfach so ohne Meldung mit CTD ab. Der Flug verläuft normal bis zur Landung. Dann CTD..... Horror. War vorher nicht Grafikeinstellungen schon auf niedrig eingestellt ....ohne Erfolg Hab nicht das beste System = i5 4690k mit GTX1050TI und 16GB Ram, aber lief soweit ganz ordentlich auf mittleren Einstellungen. Jetzt vor jeder Landung...... MSFS2020 verabschiedet sich, egal welcher Airport und meist mit Airlinern. Hilfe wer kann Grüsse Didi
  2. Hallo Seit dem neuesten Update startet die A320 nicht mehr Wenn ich mich ans Gate stelle ist das Cockpit im cold und dark modus Möchte ich mit STRG+E die Triebwerke starten höre ich zwar den Startsound, aber alle Instrumente und das Overhead bleiben dunkel. Manuell starten geht gar nicht den die Batterien 1+2 lassen sich auch nicht anmachen. Es muss ein Fehler in der Stromversorgung liegen Stelle ich mich aber direkt auf die Runway ist alles an. Andere Flieger funktionieren Weiss jemand mehr? Vor den Update 1.8.3.0 gings noch LG Didi
  3. Hallo Hab den Neuen FS2020 im Microsoft Store heruntergeladen und bin schon einige male ohne Probleme damit geflogen. 2-3- Tage lang ging alles gut. Plötzlich startet er aber nicht mehr. Ich hänge in einer Dauerschleife mit der Meldung: EINE BELIEBIGE TASTE ZUM STARTEN DRÜCKEN. Verschiedene Ratschläge von Mr. Google bei Startproblemen habe ich befolgt, jedoch ohne Erfolg Microsoft Store hab ich schon geupdatet Was kann ich tun LG Didi
  4. Hallo Mich82 Ich bin ganz bei dir Auch ich werde einen neuen PC anschaffen Die erste Flüge mit dem "Neuen" haben mich geflasht, wenn auch nicht alle Landscapes die versprochene Qualität aufweisen. Wenn jetzt noch Paywareflieger dazukommen wirds richtig interessant. Mit den Standard Airlinern kann man ja nicht fliegen, zu viele Bugs. Mit dem A320 kann man keinen vernünftigen Streckenflug machen. Er überzieht trotz Autopilot ständig die Geschwindigkeit, und auch die Einleitung eines Sinkfluges gestaltet sich ohne ausschalten des AP schwierig. Kann das jemand bestätigen?
  5. Danke Heinz für deine Rückmeldung Hab meinen PC jetzt von Win7 auf 10 upgedatet, was sowieso schon lange fällig war, und siehe da das Problem ist weg. XP11 funzt wieder Keine Ahnung was da los war. Trotzdem Danke LG Didi
  6. Hier erst mal die LOG Datei Log.txt
  7. Hallo Community Hab nach einem Update auf 11.41 das Problem , dass in XP11 nichts mehr zu erkennen ist . nur blauer Himmel und ein schemenhaftes Fligzeug. Texturen im Flieger nur schwarz.( siehe Bilder) Keine Landschaft oder sonstige Texturen Preferences Ordner hab ich mal gelöscht, aber ohne Erfolg Als Administrator gestartet auch ohne Erfolg. In der Szeneriebibliothek ist alles in der richtigen Reihenfolge. Reshade aus und an bringt auch nichts Und das egal wo ich mich hinstelle oder welches Flugzeug ich fliegen möchte. Keine Fehlermeldung wird angeze
  8. GELÖST ! Schuld war mein Plugin - ADVANCED RENDERING OPTION Man kann dort verschiedene grafische Dinge Einstellen und mit Shortcuts 1-6 abspeichern. Man muss allerdings darauf achten das man nur Dinge verstellt die von dem Tool akzeptiert werden ohne das der Button APPLY blau aufleuchtet Das Pluginl verlangt dann einen Neustart des Simulators. Wird dies nicht beachtet werden verschiedene grafische Dinge wie z.B. Häuser nicht korrekt dargestellt, so auch bei mir. Danke Fly Agi für deinen Lösungsvorschlag. Erst dadurch bin ich draufgekommen. LG Didi
  9. Hi Fly AGI Hab genau das mal ausprobiert und in der Tat war es so das nach dem Neuladen die Häuser weniger waren. siehe Bilder Sehr aufmerksam von dir. Wie kann ich das Problem umgehen ohne das Advanced Rendering Option Tool zu deinstallieren.
  10. Hi FlyAgi Danke für deine Antwort Ja hast schon Recht, mein System ist auch schon in die Jahre gekommen. Sollte da mal aufrüsten.Nur möchte ich warten bis MSFS2020 raus kommt da ja bekannterweise noch keine Specs für diesen Sim bekannt sind. Trotz allem Ärger werde ich ,wenn ich mal Zeit und Lust habe, deinen Rat folgen und XP parallel neu aufsetzten und mal experimentieren. Vor lauter Librarys, Plugins ,Orthos , Overlays und Scenerien verliert man da evtl mal schnell den Überblick. Vielleicht wäre da etwas weniger mehr. LG Didi
  11. Es wird immer kurioser Advanced Rendering Option deaktiviert Flug EDDM-EDDS Abflug EDDM volles Autogen - Anflug EDDS wie gehabt Häuser laden nicht nach. Jedoch dann........ nicht gelandet sondern Rückflug EDDM. Siehe da in EDDM volles Autogen Aaaaaaaber dann neuer Rückflug von EDDS - EDDM !!!!! Abflug EDDS volles Autogen - Anflug EDDM Häuser laden nicht nach. .Das darf doch nicht wahr sein ............. Speicherauslastung der Grafikkarte in allen Situationen im Limit und auch der Arbeitspeicher selber hat noch Luft. Ich verstehe nichts mehr und man hat mit XP1
  12. Hallo Szeneriedichte um eine Stufe zurückgenommen Dann gerade eben Flug von Berlin nach Hamburg B737 Berlin Abflug , Autogen vorhanden - Anflug Hamburg, Häuser werden nicht mehr geladen. Danach geicher Flug mit Default Autogen durchgeführt, ( XEurope3 deaktiviert) gleiches Ergebnis. Advanced Rendering Options muss ich noch probieren mal rauszunehmen. Trotzdem irgendwas limitiert da
  13. Hallo Community Mir ist ein Problem aufgefallen mit dem ich gerade zu kämpfen habe. Es ist mir jedoch nicht einmal bewusst ob es schon andauernd bestand. Wenn ich einen Flug mache und an einem beliebigen Abflughafen stehe sind die Autogenhäuser von Simhaevens Europe3.0 alle voll zu sehen.( Anzahl der dargestellter Objekte im Menü auf maximal) Wenn ich am Zielflughafen ankomme sind die Autogenhäuser so gut wie verschwunden und werden auch nicht mehr nachgeladen. Dies betrifft jedoch nicht die Bäume!!! Habe festgestellt das X-Plane mitten im Flug einfach das nachladen de
×
×
  • Create New...