Jump to content

Felipe

Members
  • Posts

    26
  • Joined

  • Last visited

About Felipe

Felipe's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

-1

Reputation

  1. How are the chances of including the A319 (and A318) in Version 2? Best regards, Philipp
  2. Besteht evtl. die Möglichkeit, dass AES das von der ATC vorgegebene Gate "ausliest"? Beim Öffnen des AES-Fensters könnte dann dieses Gate voreingestellt sein, so dass man quasi immer nur mit einem Tastendruck das FollowMe-Fahrzeug starten müsste. Gruß, Philipp
  3. Hallo Gerd! Vielen Dank für Deine Antwort, soweit habe ich alles verstanden. Zwei neue Fragen tun sich mir nun jedoch auf... Erstens: Angenommen ich fliege von A (FL250) nach B (FL250) nach C (FL250) nach D (FL150) und E (FL100). B und C sollen in diesem Beispiel (sehr) nah beieinander liegen. Ich befinde mich nun zwischen A und B und ATC sagt mir, ich sollte auf FL100 sinken. Gebe ich nun vor Erreichen von B die Höhe FL100 (und aktiviere sie mit Linksklick), geht der Bus dann in dem kleinen Abschnitt zwischen B und C in einen extrem krassen Sinkflug um bei Punkt C FL100 erreicht zu haben? Von Deiner Erklärung her müsste es so sein, aber das kann ich mir in der Praxis nicht vorstellen... Oder würde ein Pilot in der Realität erstmal sein ND checken und dann z.B. FL200 eingeben (als realistisches Absinken zwischen B und C) und vor Erreichen von C dann FL100 aktivieren, weil dann die Strecke bis D ausreichend ist, um "angenehm" die von der ATC vorgebene Höhe von FL100 zu erreichen? Zweitens: Du hast geschrieben, dass der ALT-Wert im AP Priorität hat -soweit ist das ja auch sinnvoll. Kann man denn mit Autopilot fliegen ohne per ALT-Drehknopf eine Höhe anzugeben, so dass der Bus den im MDCU gespeicherten Flugplan abfliegt inklusive automatischem Steigen und Sinken auf die dort errechneten Höhen bei den einzelnen Wegpunkten? Verwunderte Grüße, Philipp
  4. Heißt das, der Bus fliegt die eingespeicherte Route nur horizontal (links / rechts) automatisch, aber die Höhenänderungen (Steig- / Sinkflug) müssen stets manuell eingegeben werden? Danke, Philipp
  5. Korrekt, ging mir auch nur um den Realismus bzw. den physikalischen Effekt...
  6. Hallo zusammen, ist nur eine (zugegeben unwichtige) Kleinigkeit, aber mir ist gerade aufgefallen, dass der AirbusX bei dauerhaftem Reverse Thrust einfach an der Stelle stehen bleibt. Realistisch wäre hier ein Rückwärtsrollen, in diesem Zusammenhang sei auch der Begriff "Powerback" erwähnt. Vielleicht sind es ja nur 5 oder 6 Zeilen Code, die sich problemlos im nächsten Update unterbringen ließen? Gruß, Philipp P.S.: Ich überlebe auch und bleibe ein zufriedener User, wenn das Feature nicht umgesetzt wird...
  7. Jau, ebenfalls deutsche Version hier -Dein Tipp war goldrichtig, super!! Aber ich bin ja im englischen Subforum: Thanks a lot, you were completely right -now the problem is solved! Definately a problem with non-English Windows versions... Cannot find an option to set this thread to "solved". Mathijs or Shaun, could you please do that for me? Tnx! -Philipp
  8. Hi all, when I change the aircraft state all displays turn off and all switches move to the lowest possible position. It neither doesn't matter which state I select (c&d, taxi, take-off, cruise) nor if it is on ground or in the air. It is just like a cold & dark state with only the BAT1 and BAT2 displays in the overhead panel and "MCDU MENU, ACFT STATE, ACFT DOORS" in the MCDU remaining on. AND switching to another state after that has no effect... Is that a known bug? Couldn't find anything about that in the forums. I'm running the AirbusX box version (1.21 as printed on the CD) on Win7 64-bit. Thanks in advance, Philipp
  9. Parcel service delivered my AirbusX box 5 minutes ago! Have to work until 18:00, aaarrgghh... -Philipp Box version is 1.21 BTW
  10. After seeing this absolutely photorealistic graphic I will never ever for the rest of my life trust any images I see on television, the internet or newspapers anymore. From now on I will be a completely distrustful person -thanks for ruining my life...
  11. Sorry for OT, but is that 2013 a typo or newest estimated time of arrival?
  12. Ich würde mich sehr, sehr über eine Aufwertung des Airbus-Werks bzw. -Flughafens in Hamburg-Finkenwerder freuen!
  13. Freu' Dich doch lieber über das Bonussystem bei den regulären "kleinen" Paketen! Sooo aufwändig ist der Einzel-Einkauf ja nun wirklich auch nicht, zumal Dein Wunsch nach 20Credits auf einen Schlag wohl eh eine seltene Ausnahme darstellen dürfte... Just my two cents...
  14. Hallo, Oliver! Dürfte ich bitte erfahren, wie Du auf die Abkürzungen der Serviceparameter gekommen bist? R = "ready"? Wie wärs denn mit W, wie "warten" bzw. "waiting"? M = "moving", vermute ich? A = "active" bzw "aktiv"? D = "done" oder "durchgelaufen"? Sonst fällt mir nichts Sinnvolles dazu ein... Verwunderte Grüße, Philipp
×
×
  • Create New...