Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 03/04/11 in all areas

  1. 2 points
    Danke für die kommentarlose Löschung meines Hinweises, daß Aerosoft eben nicht der erste deutsche Anbieter von REX ist.
  2. 2 points
    Also, jetzt muß ich auch mal meinen Senf dazu geben. Auch ich finde das Video von FSDT vielversprechend, ABER wie bereits schon weiter oben erwähnt sieh mir das nur nach einer "aufpolierten" Version des default traffics aus. Warum sullte sonst an einer Jetwayposition eine Treppe anrollen? AES wird an den entsprechenden Airport angepasst und liefert somit auch spezielle Jetways die dann andocken. Das kann die FSDT Variante vermutlich NICHT, da es auch in den features im Video nicht aufgelistet wird. Für mich ist das aber einer der wichtigsten Punkte für AES. Für mich ist das keine Alternative wenn eine Treppe an den Flieger rollt, wo doch auch Brücken vorhanden sind, oder? Das schreit ja nach default Optik. Für airports ohne AES ist das besser als nichts aber wenn ich die Wahl habe? Für mcih fällt die Entscheidung da leicht, zumal AES in der kommenden Version ja auch optisch mithalten kann. Also warten wirs ab...
  3. 1 point
  4. 1 point
    Anything you would like to add Sjoerd?
  5. 1 point
    AES kann nur die Scenerien in dem FS unterstützen, der für das Produkt vom Ersteller auch vorgesehen ist, denn nur dafür gibt der Ersteller den Support. Wenn der Ersteller bestätigt und zulässt, dass es auch im anderen FSX lauffähig ist und unterstützt wird (auch wenn eigentlich nur für den FS9 erstellt wurde), dann kann man das auch für AES freigeben (wie bei Klagenfurt von Gianni), aber sonst eben nicht.
  6. 1 point
    Besser als AES da alle Airports bedient werden, schon allein deswegen ist es Top. 20 AddOn Airports ohne Funktionierend Airport Traffic mal 20 Klumpen Gold macht 400 Klumpen Gold + unverschämt viel Geld für AES Credits für Airport Traffic was der FSX ja eigentlich selbst kann gleich zuviel Klumpen Gold für alles. Gruss vom Ende des Regenbogens
  7. 1 point
    Hi, I don't know where exactly to post my question, but I didn't want to open a new thread, because my question is launcher related. I am a person who completely boycotts online-activation, and yes, I know I am quite alone with that. But anyway, I really would like to buy new Aerosoft products. Are there plans to re-release your products after a certain period of time (maybe a year or so) and get rid of the DRM then? I think (or better: hope) that piracy won't be a big problem then, so there is no need for the DRM, right? And customers who don't like DRM will be able to spend the money on products they want. Win-win for all as I see it I finally would like to add that I won't pay for time-limited software that could stop working any minute (remember PSS). But I do want to pay for good products. So please give me an opportunity to buy products without activation (like the Huey). Thanks for reading Volker
  8. 1 point
    So, problem number one is that you seem to be talking rubbish.............Flight 1 are not the publisher (or re-seller) of the F-lite Airbus, so this kind of makes you look somewhat silly. ............and problem two is that you haven't explained what your problem is, when it happens, where etc, etc. And that's without me having to say the Airbus doesn't have an FMC and even if it did, what would it be doing picking an up a localizer in the first place. Take a deep breath and then go read the manual, after maybe saying sorry for badmouthing Flight 1!
  9. 1 point
    I have re-rendered the TridentTurnround video in 1080 HD and it is now very suitable for Full Screen viewing. Click the resolution up to 1080 HD and then if you have a slowish Broadband which causes buffering pauses, click the Pause icon in the bottom left corner...Now WAIT as the pink band moves from left to right, till it gets about halfway across. Now click that same Pause icon to start it running again and finally click the Full Screen icon at bottom right...It should now run through without further pausing
  10. 1 point
    Also für mich persönlich ist das uninteressant, da "FSX only" aber selbst wenn würde ich noch nicht solch einen riesen Hype starten, da das im Moment noch nach einer aufgebohrten Version von dem aussieht, was der FSX von Haus aus auch kann, nur halt mit mehr Details und Animationen.
  11. 1 point
    Hallo Hermann, es kann auch daran liegen, dass die panel state Dateien im falschen Verzeichnis liegen: kopiere mal das Verzeichnis "AirbusX" von "..\eigenen dateien\Flight Simulator X-Dateien" nach "..\eigenen dateien\Flight Simulator X Files". Dann sollte es klappen.
  12. 1 point
    Hello Sergey, sorry that you had to wait so long ... Here is your bird!
  13. 1 point
    Hallo Ropa, in dem Laufwerk Deiner FS X installation gibt es die Ordner "SimObjects\Airplanes\PMDG_MD11" und darin enthalten ist die "Aircraft.cfg" die Aircraft.cfg kann mit "Notepad" oder "Wordpad" geöffnet werden, darauf achten das die Textformatierung nicht eingeschaltet ist. Es kann sein das die "Aircraft.cfg" zu den "versteckten Dateien" gehört, weiss ich jetzt nicht so genau, weil ich die Windowseinstellungen schon vor längerer Zeit gemacht habe. Die versteckten Dateien kann man sichtbar machen in den "Windows Ordneroptionen". Hier dein vermutlicher FSX Installationspfad, bei einem Windows XP x64 Betriebssystem: Laufwerk:\Program Files (x86)\Microsoft Games\Microsoft Flight Simulator X\SimObjects\Airplanes\PMDG_MD11\ Mfg. Erwin Nachtrag: Wenn Du mit der Windows "Ordner und Dateien Suchfunktion" suchst dann solltest Du auch die Option "nach versteckten Dateien suchen" aktivieren. Nachtrag: "Wie aber macht man die versteckten Dateien und Ordner unter Windows 7 wieder sichtbar In der Regel ist das gar nicht so schwer. Es bedarf lediglich einer Änderung in den Ordneroptionen. Dazu öffnet man am einfachsten erst das Explorer Fenster und klickt anschließend in der Menüleiste auf den Eintrag Extras. Hier findet man nun im Dropdown Menü einen weiteren Eintrag mit der Beschriftung Ordneroptionen, auf welchen man ebenfalls klickt. Alternativ kann man unter Windows 7 auch über das Feld Programme/Dateien durchsuchen den Begriff Ordneroptionen direkt eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Windows 7 öffnet dann ebenfalls das Fenster Ordneroptionen. Nachdem sich das Fenster Ordneroptionen geöffnet hat, klickt man in diesem auf die Registerkarte Ansicht. Nun sollte man, wie im rechten Bild zu sehen ist, eine ähnliche Ansicht erhalten. Um die versteckten Dateien und Ordner wieder anzuzeigen beziehungsweise einzublenden, verschiebt man den vertikalen Balken mit der Maus nach unten, so dass der Eintrag Versteckte Dateien und Ordner sichtbar wird. Nun stellt man die Option um auf Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerk anzeigen. Hat man die Option umgestellt, so klickt man entweder auf die Schaltfläche Übernehmen oder auf die Schaltfläche OK und Windows 7 übernimmt die Einstellungen. Geht man nun in das Explorer Fenster, so werden einem die versteckten Dateien, Ordner und Laufwerke in einem etwas blasseren Symbol vor dem jeweiligen Dateinamen, Ordnernamen oder Laufwerksnamen angezeigt."
  14. 1 point
    Hallo, Virenscanner, Firewall sind auch Programme. Dann schalte die Firewall und den Virenscanner doch mal bei der Installation ab, die beiden können erhebliche probleme bei einer installation verursachen. Darauf achten das keine Internetverbindung aktiv ist wenn Du den Schutz deaktivierst. Mfg. Erwin
  15. 0 points
    EDDL ist in Arbeit (seit Abschluss von EDDM), aber Preview's wirds sicher erst später geben, wenn auch wirklich was zu sehen ist.
  16. -1 points
    Balearen X hat sowohl im FSX als auch im FS9 NICHT, aber auch GARNICHTS mit der alten Balearen&Gibraltar zu tun (ausser das es auch die Balearen abdeckt und von Simwings entwickelt wurde).
  17. -1 points
    Hey !!!! 24 hours and nothing, how long I have to wait for my key? It is not a free product, I payed for.
  18. -1 points
    Yes, indeed it was. More so than your question. But don't worry about me wasting my time. Entertainment value high, even if informational value low.
  19. -1 points
    Danke für die Antwort Oliver. Endlich mal eine difenitive Bestätigung das jetzt an Düsseldorf gearbeitet wird. Um ehrlich zu sein kann ich's kaum noch erwarten bis der endlich kommt! Ist immerhin mein Heimatflughafen Wann die eigendlich Previews kommen ist mir relativ egal, ich kenne das Original schlißlich gut genug. Hauptsache es kommt endlich in meinen Sim
  20. -1 points
    Wenn einem egal ist was für Fahrzeuge um Deinen Flieger herumkreiseln und die Jetways nur noch sinnlos herumstehen, dann ist es wohl Top. Ich habe lieber an den entsprechenden Flugzeugtyp bzw. Airport angepasste Fahrzeuge und Funktionen und bin tatsächlich bereit dafür jemanden zu bezahlen, der sich in mühevoller Kleinarbeit mit dem entsprechenden Airport beschäftigt hat.
  21. -1 points
    Hast wohl zuviel Gras geraucht
  22. -1 points
    i quit this forum as i receive spam as answer
  23. -1 points
    Hallo Leute, Ich wollte mal fragen ob der Mega Airport Düsseldorf denn inzwischen in Entwicklung ist? Das German Airports Team hat zur Zeit ja keine andren Flughäfen im Preview Forum die noch in Entwicklung sind, und daher frag ich mich ob die Entwickler grade nichts tun oder ob sie bereits an EDDL dran sitzen. Ich weiß, der obige Satz klingt ein wenig angreifend -Ist aber nicht so gemeint, ich weiß nur nicht wie ichs anders formulieren soll . Wie auch immer, wenn bereits an Düsseldorf gearbeitet wird -in welcher Form auch immer (Ob bisher nur Fotos gemacht werden oder was sonst noch alles zu tun ist)- dann wüsste ich was gerne. Danke für eure Antworten Emi
  24. -2 points
    I purchased the Airbus X and am beginning to wonder if I bought junkware. While reading all the problems with the software, I keep seeing the recurring theme of a lack of support from Aerosoft for the bugs in the Airbus X. I got burned from Flight1 when I purchased the boxed version of their F-Lite version of the A 320. Basically it was an Project Airbus plane with decent repaints but Project Airbus anyway. They stated it was developed by them but if you compare the flight instrument displays to Project Airbus panels they are identical. The software was a waste of $20.00. There are better freeware aircraft out there. So I am hoping that Aerosoft will answer support concerns from forum members. My major concern is that the fmc doesn't pickup the localizer so I can land the airplane. I see that others in the forum also have this same issue. Is Aerosoft going address this issue soon? I hope so.


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...