Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content


  • Popular Topics

  • Latest Posts

    • But the file you posted has the same wrong numbers again... DOW_550=44731 DOW_700=44731 DOW_900=48790 DOW_1000=51055   And I use P3D v4+. I have modified my FMS.CFG file to the correct numbers when I spotted the error, anyway.   Regards.  
    • I have the same problem. On the first flight, the autobrake worked. The second flight, it didn't. I didn't reboot the computer.    Fabian
    • Booooah! Daran sieht man, dass ich nun schon ein paar Jährchen aus der aktiven Fliegerei ausgestiegen bin! Was war das doch früher einfach und vor allem übersichtlich! 19 Möglichkeiten für Approaches. Na ja, wer's braucht. Das hängt wohl damit zusammen, dass die gewohnten Verfahren noch beibehalten werden für die, die noch nicht mit den neuesten Navigationsgeräten ausgerüstet sind. Und nach und nach werden die Airports auf den neuesten Stand der Technik aufrüsten, was ja auch im Interesse der Flugsicherheit Sinn macht.   Danke ZeeMan90 für die Aufklärung   Gruß Hermann   
    • Hallo Alpha Tango, ursprünglich hatte ich X-Plane unter Windows am Laufen. Bin dann auf Linux umgestiegen (habe zu Testzwecken Leap 15.2 von Opensuse und Ubuntu 20.04 auf zwei verschieden Festplatten am laufen). Allerdings sollten die neuesten propietären Grafiktreiber aufgespielt werden; das ist manchmal nicht ganz einfach, man sollte sich mit der Kommandozeile gut auskennen. Deine Grafikkarte,wird soviel ich weiss gut unterstützt. Bei mir  läuft X-Plane 11.50 17b unter Leap 15.2 sehr flüssig mit der Europe 5.1 Szenerie von Simheaven , Ortho4XP und z.B.  auch mit gekauften Airports (LOWI von Orbx und EDDN). Avitab, BetterPushBack und die SAM-Suite werden zwar klaglos geladen, bei Aufrufen flackern die Menüs erheblich und sind nicht lesbar. Dieses Problem wird in diesem Forum bisher erstaunlicherweise nicht diskutiert; in anderen englischsprachigen Foren ist dies mehrfach thematisiert worden, aber eine Lösung zeichnet sich bisher nicht ab. Die Daten von Orth4XP kann man problemlos übernehmen, 124thATCv2 läuft nach Auflösung einiger Abhängigkeiten beim Installieren ebenfalls gut. Die Saitek-Controls sollten auch funktionieren. Man sollte sich jedoch im klaren sein, dass Linux-User eine Minderheit sind und deshalb es oft an entsprechenden Treibern und Hardware-Unterstüzung fehlt. Ich jedenfalls habe es nicht bereut  auf Linux umgestiegen zu sein, und mit den nicht funktionierenden Addons kann ich gut leben. Die Bedienungsoberflächen sind z.Teil an Windows angeglichen, sodass es mit der Bedienung des Programms eigentlich keine größeren Schwierigkeiten geben sollte.   Grüsse Gerhard
    • Any news on if or when this great product will be FS2020 compatible? 
  • Forum Statistics

    • Total Topics
      105342
    • Total Posts
      741302
×
×
  • Create New...