Jump to content

134 topics in this forum

    • 3 replies
    • 2491 views
    • 4 replies
    • 966 views
    • 3 replies
    • 863 views
    • 9 replies
    • 1441 views
  1. Madrid-Barajas

    • 6 replies
    • 3988 views
    • 11 replies
    • 2422 views
  2. PROBLEMAS ESCENARIO

    • 2 replies
    • 1869 views
  3. LEBL Professional V1.10

    • 2 replies
    • 1848 views
    • 4 replies
    • 3260 views
    • 3 replies
    • 3017 views
    • 1 reply
    • 2423 views
  4. Objeto no encontrado

    • 3 replies
    • 3809 views
    • 3 replies
    • 3725 views
    • 11 replies
    • 3947 views
    • 13 replies
    • 10044 views
    • 3 replies
    • 3421 views
  5. MEGA Airport LONDON

    • 3 replies
    • 3496 views
    • 7 replies
    • 3725 views
    • 4 replies
    • 4470 views
    • 2 replies
    • 4237 views
    • 2 replies
    • 4588 views
    • 3 replies
    • 4070 views
    • 1 reply
    • 3996 views
    • 4 replies
    • 4546 views
    • 2 replies
    • 4103 views
  • Posts

    • Hi Wolfgang,   ich habe dir nichts übel genommen, kein Problem, leider ist es im Endeffekt auch keine Hilfe wenn nix von dem was man tut funktioniert da hast ja Recht. Aber nen Versuch mit dem Häkchen hin her wars auf jedenfall Wert, schade das es nichts gebracht hat.   Dein Problem ist auch so Schei....benkleister das man im Endeffekt nichts anderes machen kann als herum zu Doktorn weil es eben von einem schlechten Treiber über den Energiespar Einstellungen von Windows bis zu einer kaputten Taste auf der Tastatur so ziemlich alles sein kann leider. Alles schon miterlebt. Mir würde noch dazu einfallen den Ultimativen Leistungsmodus in Windows zu aktivieren in den Energiespar Einstellungen, jedoch glaube ich kaum das dies irgendwas bringt ausser ein paar FPS mehr, denn ich habe auch die abwegigsten Einstellung vorhin mal probiert, ausser das ich meine Graka auf 16 FPS runtergebracht habe ist da auch nichts passiert, die Digital Anzeigen liefen weiterhin normal in X-Plane halt nur mit 16 FPS und mit 8GB Grakaspeicher kann ich dir nur zustimmen. 11 GB sind auf jedenfall vorteilhaft.   Grüße Stephan
    • Hallo Heinz. Bitte alles zurück auf Null! Ich nehme alles zurück was ich geschrieben habe. Boaaa, ich schäme mich so 😫😫!  Das Problem saß vor dem Monitor! Kann die Geschäftsführung diesen Beitrag löschen?    Gruß Hermann
    • Work in progress at the moment Aircraft still on ground NO GO! This happens after computer restart But one hour ago test flight has been successfull with levers OK and Reverse OK ! Maintenance it's the most difficult operational area for an Airline!!!!  
    • Du musst gar nichts manuell machen und für die Zukunft solltest du das auch bleiben lassen. Verabschiede dich von dem Gedanken, dass du es besser weisst und besser machen kannst als die Entwickler von Addons. Seit ich vor ein paar jahren vom FSX auf P3D umgestiegen bin, habe ich aufgehört irgendwo manuell einzugreifen und das funktioniert bis heute problemlos. Am Anfang, du musste man noch wegen Orbx die ein oder andere Datei deaktivieren, aber auch die verwenden mittlerweile die neue Methode. Zur "add-on.xml" Methode: Wie sie im Detail funktioniert, will ich jetzt hier nicht beschreiben, da man das nicht wissen muss. Wenn es dich trotzdem interessiert, lies die Doku zum SDK von P3D. Die Methode hat im Wesentlichen zwei Vorteile: - man kann (und sollte auch) Addons irgendwo außerhalb des P3D Verzeichnisses installieren. Das läuft vollkommen automatisch ab ohne manuelle Eingriffe. Man gibt lediglich das Wunschverzeichnis an - bei einer Neuinstallation oder einem Upgrade von P3D muss man diese Addons nicht erneut installieren, P3D findet sie automatisch  
×
×
  • Create New...