Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Airport Enhancement Services

Support for AES

3350 topics in this forum

    • 1 reply
    • 406 views
    • 12 replies
    • 4274 views
    • 3 replies
    • 660 views
    • 3 replies
    • 498 views
    • 10 replies
    • 781 views
    • 4 replies
    • 748 views
    • 4 replies
    • 517 views
    • 6 replies
    • 574 views
    • 0 replies
    • 463 views
  1. fsx VTBS not detected

    • 4 replies
    • 546 views
  2. AES disconnected

    • 5 replies
    • 1003 views
    • 7 replies
    • 596 views
    • 2 replies
    • 354 views
    • 1 reply
    • 590 views
    • 7 replies
    • 1011 views
    • 3 replies
    • 553 views
  3. AES Prepar3D

    • 2 replies
    • 899 views
  4. VIRTUAL COL DASH 8 NO AES

    • 0 replies
    • 803 views
    • 4 replies
    • 1561 views
  5. ZGGG

    • 2 replies
    • 519 views
  6. AES Ordner CFG

    • 0 replies
    • 434 views
    • 1 reply
    • 426 views
    • 0 replies
    • 304 views
  7. AES and PDMG B744

    • 4 replies
    • 763 views
    • 14 replies
    • 4336 views


  • Popular Topics

  • Latest Posts

    • Im Manual für X-Europe musst du schauen, nicht im Handbuch für X-Plane.
    • @LoWlo Ist ein bekanntes Problem mit der aktuellen Beta. Neben den fehlenden Flugzeugen im ND läuft das TCAS auch nur im TA-Modus.
    • Also wenn selbst die Callouts wie "Retard" nicht funktionieren, dann ist definitiv etwas kaputt. Allerdings bekomme ich auch das erwähnte Rauschen beim Abspielen der WAV-Dateien im genannten Ordner. Ich denke, der Hersteller möchte nicht, dass man die WAV-Dateien einfach wiedergibt. Obgleich dies weiterhin ohne Probleme möglich ist. Wie auch immer. Es sollte im A320 ohne Hinzutun funktionieren.
    • Hi Heinz,   1. Der FF A320 wurde nicht ausschließlich als Flugzeug ausschließlich für X-Plane entwickelt. Daher fließen zahlreiche X-Plane-spezifischen Einstellungen nicht in die Simulation ein. Leider ist dies schlecht oder sogar überhaupt nicht dokumentiert. Sowohl die States (Snapshots von Flugzuständen, oder auch "Savegames") als auch die Failures werden ausschließlich über das EFB, also die Laptops links und rechts im Cockpit konfiguriert. 2. Wie genau sich die Abkürzungen herleiten, ist mir auch nicht bekannt. Falls es überhaupt eine allgemeingültige Regel dafür gibt. Aus eigener Erfahrung ist es meiner Meinung nach unausweichlich, X-Plane und den A320 stets mit aktuellen AIRAC-Daten zu fliegen, und den Flugplan direkt aus aktuellem Kartenmaterial abzuleiten. Mit anderen Worten, der Flugplan und das Kartenmaterial ist führend, und man wählt nicht "irgend einen" Anflug in der MCDU, den man mangels Chart sowieso nicht korrekt fliegt. Kenne das nur zu gut von mir. Habe auch so begonnen. 😉 Inzwischen generiere ich mir die Flugpläne auf simbrief und wähle die Auflüge aus den Charts nach Lust und Laune aus. Seitdem hatte ich keinerlei Probleme bei der Auswahl des korrespondierenden Anflugs in der MCDU.   Viele Grüße Red
    • The CRJs wings were carved out a pure, pristine piece of solid meteorite. They are so solid that even Thanos and his infinity stones might only be able to muster a twitch out of them.    Jewelers everywhere purchase scrap pieces of RJ and Challenger wings to shape their diamonds.    As far as I'm concerned, the wing flex is already perfectly modelled
  • Forum Statistics

    • Total Topics
      105299
    • Total Posts
      740900
×
×
  • Create New...