Forums

  1. English

    1. 94116
      posts
    2. 281889
      posts
    3. 2147
      posts
    4. 125
      posts
    5. 1419
      posts
    6. 310
      posts
  2. Deutsch

    1. 54568
      posts
    2. 147948
      posts
    3. 1325
      posts
    4. 730
      posts
    5. 217
      posts
  3. Francais

    1. Discussion générale

      Discussion générale (pas de support)

      1649
      posts
    2. 2064
      posts
    3. 140
      posts
    4. 22
      posts
  4. Español

    1. 850
      posts
    2. 535
      posts
    3. 1283
      posts
    4. 91
      posts
    5. 116
      posts
    6. FAQ

      7
      posts
  5. Italian, Portugues

    1. PORTUGUES

      O fórum para todos os nossos amigos Portugueses e Brasileiros, organizado por J.Pinto & Alejandro Diaz

      724
      posts
    2. MS FS - ITALIAN DISCUSSION AND SUPPORT

      Il forum per tutti i nostri amici di lingua italiana, ospitato da Augusto Morosini

      1191
      posts
  6. Aerosoft Friends

    1. 9792
      posts
    2. 3865
      posts
    3. Events - VFR Day (English/German)

      All about the VFR day event. In English and German.

      93
      posts
    4. 54
      posts
  7. Round The World with Aerosoft

    1. Round The World: General Discussion, Suggestions

      What's this flight around the world? How can I join?

      296
      posts
    2. 4062
      posts
  • Posts

    • Immer wenn ich Zeit zum fliegen gehabt hätte, machte mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung.
      IFR Flüge wären im Schneetreiben schon möglich gewesen, aber ich möchte einige der Drehorte für die "Herr der Ringe" Filme besuchen, da wäre eine gute Sicht schon von Vorteil ... Ich habe die Zeit genutzt, um einen Plan für das Anfliegen interessanter Punkte aufzustellen.
      Das ist die Strecke, von links nach rechts abzufliegen.      
      Diesen Plan hätte ch von Anfang erstellen sollen, denn der Start der Besichtigungsroute liegt dort, wo ich in Neuseeland zuerst gelandet bin.
      Also zurück nach Manapouri (NZMO), von dort ging es bei trüber Sicht los, um per Rundlfug die ersten Drehorte zu besuchen.           1) South of Rivendell Norwest Lakes, near St Paul's Dome: The Fellowship move south out of Rivendell.
      Coordinates: 45° 25.358'S 167° 20.800'E                
      2) Anduin River Waiau River: The opening aerial shot of The Fellowship of the Ring showing the forested banks of the Anduin River.
      Coordinates: 45° 29.755'S 167° 40.159'E        
      3) Dead Marshes Kepler Mire: Gollum guides Frodo and Sam through the swamp, saving Frodo as he falls under spell of the dead that seem to float within it.
      Coordinates: 45° 29.567'S 167° 41.897'E        
      4)Fangorn Forest Bog Pine Paddock: Aragorn, Legolas and Gimli meet Gandalf the White.
      Coordinates: 45° 21.087'S 167° 54.477'E        
      5) Fangorn Forest edge Mavora Lakes: Aragorn, Legolas and Gimli follow Merry and Pippin's trail from the mound of burnt orc bodies left by Eomer's Riders of Rohan.
      Coordinates: 45° 19.968'S 168° 10.404'E           6) Silverlode and Anduin rivers Mararoa River swingbridge at South Mavora Lake: The Fellowship leave Lothlórien.
      Coordinates: 45° 18.970'S 168° 10.744'E                
      Danach ging es zurück nach Manapouri     Mein bisheriges Fazit: X-Plane's Sichten sind immer noch suboptimal, allerdings war das reale Wetter auch nicht gerade besonders klar.
      Ich könnte bessere Sichten per Optionen setzen, aber das möchte ich nicht, ich möchte die Flüge so real wie möglich absolvieren, es stört mich schon zur Genüge, dass ich die Tageszeit verändern muss. Auch wenn man die Drehorte im Simulator nicht wirklich alle  wiedererkennt, macht das Unternehmen dennoch Vergnügen.
      So habe ich jetzt gelernt, wie man beliebige Koordinaten aufbereiten muss, damit man sie mit dem bordeigenen GPS anfliegen kann.
      Und über Neuseeland weiß ich nun ebenfalls mehr, als dass es in der Nähe von Australien liegt.
      Gruß
      Othello  
    • so habe es nach Rücksprache mit Support hinbekommen.
    • Danke Reiner,   habe es genauso wie Du gemacht und es funktioniert jetzt. SUPER.   Viele Grüße Manfred
    • Oh weia .. da bekommt man mit den XP Windeinstellungen sicher auch einen Start aus dem Stand hin
    • Hallo Tom, vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Es hat alles funktioniert bis auf AES. In der Liste der mit Credits aktivierten  Airports steht off-EDLW Aerosoft GAP2 Dortmund X 1 Full. Sobald ich den Airport aktivieren will erscheint eine Fehelermeldung. Hier die Fehlermeldung: Addon Scenery "Aerosoft GAP-2 Dortmund 2007" nict gefunden oder sind nicht aktiv. Bitte zuerst installieren oder aktivieren inder Scenery Library. Mit resync/repair in AES Help hatte ich keinen Erfolg.   Durch das Update hat Dortmund einen eigenen Sceneryeintrag. [Area.319]
      Title=German Airports 2 - Dortmund
      Layer=319
      Active=TRUE
      Required=FALSE
      Local=aerosoft\German Airports 2 - Dortmund   Was ist zu  tun? Gruß Heinz
    • Beim ATC und den AI Fliegern finde ich den weg von Laminar sehr bescheiden, eigentlich gibts nur 2 vernünftige Wege a - Features weglassen und die Bereiche für 3rd party Anbieter komplett frei lassen b - Features vernünftig implementieren   Leider hat  sich Laminar für c entschieden, einen affigen ATC einzubauen und ebenso affige AI Flieger, die mehr abstürzen als zu vernünftig zu fliegen.
      AI Flieger auf Maximium, an einen großen Flughafen in Bergnähe gehen und reinste Comedy beobachten.   Wenn man XP als Spiel betrachtet, dann mag es noch irgendwie reinpassen, aber als Simulation würde ich beides nicht bezeichnen. Selbst wenn die beiden Features Freeware wären würden die bei mir auf einer 5 Sterne Skala maximal 2 Sterne bekommen.   Aktuell setze ich meine Hoffnung auf World Traffic 3, aber da erfährt man ja nicht wann es endlich erscheint.
    •      I know , that's why I will never give a fixed schedule, , and " not long "  is as accurate ( and meaningless) as I can be ... sorry.  Dave
    • Wrong sub forum. Make yourself familiar with the forum structure and maybe you will have more succes. 
    • Hallo Mike!   Die Bedienung im Flugzeug meinst du? Ganz normal mit der Maus. Wenn man die Maus leicht bewegt, sieht man einen kleinen Handzeiger/Maus und damit kann man die Instrumente, Klappen, was auch immer einstellen. Das funktioniert eigentlich ganz gut. Bei der Oculus hat man noch einen kleinen Sehschlitz bei der Nasenöffnung, so das man auch zur Tastatur rüberschielen kann. Für die Flugzeugsteuerung selbst nehme ich meinen Joystick. X-Plane geht momentan nicht ohne Flyinside aber hoffentlich wird LR zur FlightSimcon diesbezüglich was vorführen/ vorstellen. Angekündigt haben sie es ja.   Dein Rechner wird locker reichen für VR! Teste doch mal DCS. Die Standard Kaukasus Karte und zwei Flugzeuge (SU-25 und P-51) sind umsonst und zum VR probieren ganz OK.   Gruß Spidy71