Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

zjo

Mega Airport Frankfurt V.2 - Neuigkeiten?

Recommended Posts

Moin

Da der englischsprachige Previewthread zum neuen MA Frankfurt ja leider geschlossen wurde, und man somit nichts Neues mehr erfährt, wollte ich nun in einem separaten Thread nach dem aktuellen Stand der Dinge fragen.

Ich weiß, dass Aerosoft selbst keinen Einfluss auf die Entwicklung des Produktes hat, aber vielleicht könnte man ja mal in Erfahrung bringen, wie weit das German Airports Team denn nun ist und eventuell auch nochmal ein paar Bilder zeigen.

So langsam wird es meiner Meinung nach wirklich mal Zeit, dass sich da etwas tut. Der Airport wurde, wenn ich mich nicht täusche, bereits 2012 angekündigt (zumindest die Entwicklung). Nun hat sich das Release-Datum im Shop bereits auf den 8.10.2015 (!) verschoben. Ja, ich weiß, diese Daten dienen nur als Platzhalter; trotzdem ist mit einem Release vor diesem Datum nicht zu rechnen. Das ganze dauert nun schon so lange, dass die Screenshots aus 2014 vom Terminal 1 bereits nicht mehr aktuell sind, besser gesagt die Werbung an den Terminalfenstern des Flugsteigs A.

Ich gehöre definitiv zu den Käufern dieses Produktes und will es in keiner Weise wie manch anderer bereits vor dem Release schlecht reden. Aber wir haben uns nun denke ich lange genug geduldet und hätten gerne mal ein Statement zum aktuellen Entwicklungsstand und was noch an Arbeit erledigt werden muss.

 

LG Tobi

 

PS: Ich habe keinen anderen Thread gefunden zu dem Thema, falls bereits ein solcher existiert bitte ich dies zu entschuldigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich ärgere mich auch immer über das Verschieben des Release Datums; angekündigt war der Mega Airport wenn ich mich nicht irre sogar im Frühjahr 2015, April oder so...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich ärgere mich auch immer über das Verschieben des Release Datums; angekündigt war der Mega Airport wenn ich mich nicht irre sogar im Frühjahr 2015, April oder so...

Wenn etliche Bugs in der Software sind wird auch nur gemeckert, also ist es durchaus besser das Produkt erst dann auf dem Markt zu bringen wenn es Funktioniert.

Wegen Relais einfach immer mal hier nachschauen;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heikles Thema. Bin auch der Ansicht, dass Aerosoft sich viel zu viel Zeit lässt.
Es kann doch nicht sein, dass ein Flughafen mehr als 3 Jahre Entwicklungszeit in Anspruch nimmt.

Vor allem weil andere Entwickler bessere oder zumindest gleich gute Qualität in einem kürzeren Zeitraum hinbekommen.

Man muss aaaber auch festhalten, dass Aerosoft wohl die Firma mit den meisten Projekten zwecks Flugsimulator am laufen hat.

Einerseits will man nicht ewig auf Flughäfen warten, aber auf der anderen Seite will man auch Qualität und kein SP3 Desaster wie beim Airbus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na klar, man will keine Bugs, aber nach drei Jahren sollte der Airport doch mehr als fertig sein. Es ist ja schließlich auch nur ein Flughafen, der ist ja nicht so furchtbar komplex wie der Airbus.


Vor allem weil andere Entwickler bessere oder zumindest gleich gute Qualität in einem kürzeren Zeitraum hinbekommen.

Man muss aaaber auch festhalten, dass Aerosoft wohl die Firma mit den meisten Projekten zwecks Flugsimulator am laufen hat.

 

Ja, das denke ich auch als. Ich will nicht sagen, dass ich die AS Produkte schlecht finde, im Gegenteil, mir gefällt's.  Aber wenn man sieht in welchem Tempo bei anderen Developern hochwertige Szenerien released werden ist das schon ein wenig seltsam.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 Es ist ja schließlich auch nur ein Flughafen

 So ohne ist das nicht, da steckt so viel Arbeit dahinter, Fotos vom Motiv, Genehmigungen, vermessen...usw und anschließend das ganze designen so das es

Realistisch wirkt und dem Kunden gefällt ! Das braucht Zeit.

Schau dir orbx ftx an, dort dauert das eben auch seine Zeit bis das Produkt fertig ist.

Nichts gegen Freeware, aber die Unterschiede Zwischen professioneller Software und Freeware stehen außer Frage.

Ich Persönlich warte lieber die Zeit ab und bekomme nicht ein halbfertiges Produkt wo ärger vorprogrammiert ist.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So war das auch nicht gemeint, dass ein Flughafen viel Arbeitet bedeutet ist klar.

Und ich habe auch nichts dagegen zu warten. Aber 3 Jahre?

Vielleicht gibt es ja eine gute Erklärung für die Verspätung, dann könnte ich auch darüber hinwegsehen, aber man bekommt ja absolut nichts mehr mit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr lieben,

erst einmal muss ich sagen, das ich eure Ungeduld verstehen kann, mir geht es da auch nicht anders.
Jedoch zuerst, wir haben auf die Entwicklung wirklich keinen Einfluss, "wir bauen" den Airport nicht, dieser wird vom German Airports Team entwickelt wir sind hier nur Publisher.
Ich bin mir sicher das das GA Team in den Airport wirklich sehr viel Herzblut wirft und dieses für Sie auch ein sehr wichtiges Projekt ist.

 

Leider habe ich derzeit auch keinen neuen Informationen für euch zum Airport selber,

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fabian, danke erstmal für die Rückmeldung.Wie ich bereits geschrieben habe, weiß ich, dass AS auf die Entwicklung keinen direkten Einfluss hat. Deshalb erwarte ich von eurer Seite auch keine Wunder :lol:

Vielleicht kann man diesen Thread aber dazu nutzen, eventuelle Neuigkeiten zu veröffentlichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke sobald es wieder etwas zu berichten gibt, wird der Preview Topic auch wieder aufgemacht und dort hinein berichtet. Das ist sicherlich der bessere Ort dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann bleibt nun zu hoffen, dass die möglichst bald der Fall sein wird ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hauptsache, die Szenerie wird einigermaßen Framefreundlich. Die bisherigen Vorschaubilder lassen ja schon erblicken, dass die neue FRA-Szenerie äußerlichen top zu seien scheint. Ich persönlich finde das ja echt super mit der Lufthansa-Werbung am A-Steig. Diese Sprüche, wie "Delhi, daily" und "Houston, no problem" hab ich schon so oft in real gesehen. :D (Als es sie noch gab. Mittlerweile sind sie removed...) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist ja nun wirklich nichts neues, dass das German Airports Team nicht zu den schnellen Entwicklern zählt.

Soviel habe ich aus der Vergangenheit gelernt: Die veröffentlichen sehr früh Preview Bilder und brauchen dann aber noch sehr lange bis ihre Projekte tatsächlich fertig sind.

Ich erinnere da mal an Düsseldorf. Da hat es glaub ich in etwa 18 Monate gedauert von den ersten Previews bis zum Release.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Düsseldorf habe ich damals nicht verfolgt, interessiert mich ehrlich gesagt überhaupt nicht der Flughafen :lol:

Aber 18 Monate, das ist schon irgendwie heftig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke wir werden den Airport von einem anderen Entwickler-Team eher kaufen können als den vom GA-Team ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.