Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

LimeGreen

Mitfliegen im Cockpit

Recommended Posts

Wie ich in einem Beitrag gelesen habe, ist es also möglich bei einem (kompletten) Flug, inkl. Start + Landung im Cockpit zu gastieren?!

Ich war der Annahme das dies mittlerweile nicht mehr erlaubt ist.

Wovon ist das abhängig ob man im Cockpit mitfliegen darf, oder nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist abhängig von der Airline.

In jedem Fall musst du die Crew aber kennen um legal mitfliegen zu können.

Manche Airlines verbieten es auch wenn man die Crew kennt, aber bei manchen (z.B. Condor) besteht die Möglichkeit dass ein Besatzungsmitglied bei der Airline beantragen kann jemanden auf dem Jumpseat mitnehmen zu dürfen. Das muss allerdings schon Monate im Voraus geschehen und dann muss er bescheinigen dass er dich schon einige (bei Condor 5) Jahre lang kennt und du gefahren- und Straffrei bist.

Die Airline kann das dann genehmigen.

Illegal musst du einfach Glück haben, fragen ob du vor dem Flug in's Cockpit darfst und es dann irgentwie schaffen die Crew zu beeindrucken dass sie dich dabehalten wollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...oder du arbeitest direkt bei der Airline mit der Du evtl. zu dem Zeitpunkt fliegst! :) Dann sollte das auch kein Problem sein, da du ja einen Ausweis hast...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Letzteres wird wohl nicht mehr zutreffen in meinem Leben (leider)

Also stehen die Chancen als Otto Normal Passagier auf dem Jumpseat sitzten zu dürfen eher sehr mau aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also stehen die Chancen als Otto Normal Passagier auf dem Jumpseat sitzten zu dürfen eher sehr mau aus

und das ist auch gut so..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist abhängig von der Airline.

In jedem Fall musst du die Crew aber kennen um legal mitfliegen zu können.

Manche Airlines verbieten es auch wenn man die Crew kennt, aber bei manchen (z.B. Condor) besteht die Möglichkeit dass ein Besatzungsmitglied bei der Airline beantragen kann jemanden auf dem Jumpseat mitnehmen zu dürfen. Das muss allerdings schon Monate im Voraus geschehen und dann muss er bescheinigen dass er dich schon einige (bei Condor 5) Jahre lang kennt und du gefahren- und Straffrei bist.

Die Airline kann das dann genehmigen.

Illegal musst du einfach Glück haben, fragen ob du vor dem Flug in's Cockpit darfst und es dann irgentwie schaffen die Crew zu beeindrucken dass sie dich dabehalten wollen.

Er müsste Dich also dann schon länger kennen als ich Dich....

Zum Vergleich müsste ich mich mal fragen, wann ich zuletzt Leute in einem Auto mitgenommen habe, mit denen ich nicht verwandt bin. Wenn ich dann noch das Auto nicht bis auf den letzten Eurocent selbst bezahlt habe (mein Eigentum), puh, ihr jungen Leute, strapaziert doch das Gehirn des alten Mannes nicht so dermaßen...

:D

Aber ich muss auch sagen, so ein Fall ist schon vorgekommen (Stichwort Rheinböllen, für Insider). Ausgeschlossen ist das nicht. Aber mit 5 Jahren liegst Du nicht komplett daneben. Das sind dann Leute, von denen man weiß, wo Sie wohnen (Straße, Hausnr., Plz, Ort) und wie alt sie auf den Tag genau sind, und von denen man im Idealfall noch die Frau kennt (inkl. dob), auch wenn es sich um eine reine Männertour handelt...

LimeGreen sollte es also noch mindestens fünf Jahre mit uns aushalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joa, ich denke das bekomm ich hin.

Wenn Du jünger bist als ich bei meinem ersten Buchstaben im Aerosoft Forum, dann ist das gar kein Problem.

Ich war 32 als ich hier meinen ersten Buchstaben geschrieben habe, heiligs Blechle, jetzt kann man mein heutiges Alter ausrechnen...!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sag mal, geht's noch!!<br />

Du wart's 1998 erst 20, und sprichst von alter Sack? Ein bischen mehr Würde würde Dir auch ganz gut stehen :)<br />

Jetzt mach Dich mal nicht so alt, Weise und erfahren - hier sind wesentlich ältere unterwegs mit deutlich mehr Erfahrung und die kokettieren nicht mit ihrem Alter so wie Du Jungspunt. Noch feucht hinter den Ohren, und sich schon zu den Best Agern zählen wollen - was soll aus diesem Land noch werden ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es war früher einfacher. Habe früher des öfteren Familie, Freunde etc. aufm Jump mitgenommen wenn sie mit an Bord waren aber das LBA macht momentan ziemlichen Dampf was dieses Thema betrifft. Ich kann nur so viel sagen, dass es mittlerweile sogar untersagt ist Kollegen von einer 100% Tochtergesellschaft aufm Jump mitzunehmen....kannst dir ja den Rest denken wie es dann bezüglich eines normales Pax aussieht.

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sag mal, geht's noch!!<br />

Du wart's 1998 erst 20, und sprichst von alter Sack? Ein bischen mehr Würde würde Dir auch ganz gut stehen :)<br />

Jetzt mach Dich mal nicht so alt, Weise und erfahren - hier sind wesentlich ältere unterwegs mit deutlich mehr Erfahrung und die kokettieren nicht mit ihrem Alter so wie Du Jungspunt. Noch feucht hinter den Ohren, und sich schon zu den Best Agern zählen wollen - was soll aus diesem Land noch werden ;)

Du sprichst von Heinz, Mathijs, Oliver oder Shaun?

Da hast Du recht. Ich sollte mich nicht beschweren. Aber wenn man so Newbies anschaut, die gerade 1 Tag hier angemeldet sind, und schon wissen wollen, welche N1 Kennzahlen ich für meine pmdg B744X empfehle, dann komme auch ich ins staunen.

Man vergißt gerne, dass, so wie es auch wie bei mir war, der erste Tag im as Forum nicht gleichbedeutend ist mit dem ersten Tag in fs9. Ich habe mich hier auch erst angemeldet, als ich nach 6 Jahren mit fs9 an einem Rätsel angekommen war.

AddOns erschließen doch eine vollkommen neue Welt. Und das ist der Grund, weshalb ich dieses Jahr in diesem Forum 10 Jahre msfs durchmache, inkl. Wechsel von fs9 zu fsx. Und ich habe lange noch nicht genug.

Max, ich veröffentliche mein Baujahr hier mit Absicht, damit mir niemand unterstellt, ich sei 100% anonym. Aber Gelassenheit kann ich tatsächlich noch dazulernen, von Leuten wie Hüpper. Ich war Anfang der 1980er tatsächlich noch ein Schulbub. Deswegen lerne ich gerne noch dazu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.