Jump to content


Welcome dear guest,

We like to ask you to log-in or to create an account if you don't have an account. Being a member of this forum allows you to post messages and gives you access to the free downloads. It is by far the fastest way to get any support for the many products we sell. Creating an account is fast and easy, certainly if you already have a Twitter or Facebook account. Do note we take your privacy very serious and will never allow any other company to access your information.
 
Wir bitten Sie, sich mit Ihren Log-in Daten im Forum anzumelden oder sich einen neuen Account anzulegen falls Sie noch über keinen verfügen. Als Mitglied des Forums können Sie Ihre Mitteilungen an andere Mitglieder oder an uns posten und Sie erhalten Zugriff auf kostenlose Downloads. Außerdem ist die Nutzung unseres Forums bei weitem der schnellste Weg um Support für die vielen Produkte zu bekommen, die wir verkaufen. Einen Account zu erstellen geht einfach und schnell, vor allem wenn Sie bereits bei Twitter oder Facebook registriert sind. Sie können sicher sein, dass wir die Privatsphäre unserer Mitglieder schätzen und schützen. Es wird keiner weiteren Firma gestattet Einsicht in Ihre Daten zu nehmen.]
 
Nos gustaría pedirle que accediese a su cuenta, si la tiene, o que cree una cuenta, si es que no la tiene. Pertenecer a este foro le permite colocar mensajes y le da acceso a las descargas gratuitas. Es con mucho la forma mas rápida de obtener cualquier tipo de soporte para la multitud de productos que comercializamos. Crear una cuenta es rápido y fácil, y  lo es mas si tiene una cuenta en Twitter o en Facebook. Considere además que nos tomamos su privacidad muy en serio y que nunca permitiremos a ninguna otra compañía que tenga acceso a su información.
 
Gostaríamos solicitar que acesse a sua conta, se você já tem uma ou que crie una nova. Pertencer a este foro permite que você possa postar e permite usar as nossas descargas gratuitas. É a forma mais rápida de ter suporte nos muitos produtos que vendemos- Criar uma conta é rápido e fácil, mais ainda se você tem conta no Twitter ou no Facebook. Acrescentar que nos levamos muito a serio a sua privacidade, e que jamais vamos permitir o acesso aos seus dados a outras companhias.
 
Nous vous demandons de vous identifier ou créer un compte si vous n'avez pas encore de compte. Etre membre de ce forum vous permet de poster des messages et vous donne accès à des téléchargements gratuits. C'est le moyen le plus rapide pour obtenir un support pour les nombreux produits que nous vendons. Créer un compte est rapide et facile, surtout si vous avez déjà un compte Twitter ou Facebook. Ne noter que nous prenons votre vie privée très au sérieux et ne permettrons jamais à une autre société pour accéder à vos informations.
Guest Message by DevFuse
Photo

Airbus Vol3 FS9 stürzt ab


  • Locked Topic This topic is closed
22 replies to this topic

#1 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 27 March 2010 - 07:42

Hallo

seit gestern bin ich stolzer Besitzer der Airbus Vol. 2.

Nach Installation des Updates von der Wilco Seite und der Installation des AIRAC Cycles 1003 stürzt der Flusi immer ab, wenn man einen Flug beendet.

Auch kommt immer folgende Meldung, wenn man den Flug am Airport beginnt:

The AIRAC Cycle of the current saved flight plan does not match to the current navigation database.

Gerade stürzt der Flusi schon am Airport in der Aussenansicht ab...

Hat wer eine Idee?

Andernfalls werde ich den Flusi mal neu aufsetzen....

Oliver

EDIT: Ich meine natütlich VOL2
  • 0

#2 Farlis

Farlis

    Brigadier

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 950 Posts:

Posted 27 March 2010 - 11:39

Auch kommt immer folgende Meldung, wenn man den Flug am Airport beginnt:

The AIRAC Cycle of the current saved flight plan does not match to the current navigation database.




Das kommt wenn man den Flugplan eines älteren Fluges noch im Startup gespeichert hatte. Kann man ignorieren.
  • 0
Karsten
i5 -3570K @3.4 GHZ OC 4.4 GHZ 8 GB Ram
Sapphire Radeon HD 7750 Ultimate 1024MB

#3 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 27 March 2010 - 13:33

Ich habe gerade meinen Flusi komplett von der Platte gefegt und neu installiert - der Fehler ist am Anfang nicht gewesen. Erst nachdem ich die Wilcos installiert habe - ich gehe nun davon aus, dass der Fehler mit dem Airbus Vol2 zusammenhängt.

Gibt es irgendwo eine Art Logbuch oder so, wo man sehen kann, was der PC protokolliert? Betriebssystem Win7 64...

Danke

Absturz nicht bei den Standardfliegern, nur bei den Wilcos....
  • 0

#4 Flugelch

Flugelch

    Colonel

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 399 Posts:

Posted 27 March 2010 - 16:18

Hallo!

Systemsteuerung>Verwaltung>Ereignisanzeige. Könnte mit ´nem Gauge zusammenhängen.
  • 0
MFG
Uwe
System- und FSX-Daten: About Me Page

#5 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 27 March 2010 - 16:58

Hallo!

Systemsteuerung>Verwaltung>Ereignisanzeige. Könnte mit ´nem Gauge zusammenhängen.


Name der fehlerhaften Anwendung: fs9.exe, Version: 9.1.0.40901, Zeitstempel: 0x4135a208
Name des fehlerhaften Moduls: A318CFM_feelThere.GAU, Version: 3.3.0.99, Zeitstempel: 0x494bf777
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x0009729a
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x135c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cacdcdbc68560e
Pfad der fehlerhaften Anwendung: E:\Program Files (x86)\Microsoft Games\Flight Simulator 9\fs9.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: E:\Program Files (x86)\Microsoft Games\Flight Simulator 9\AIRCRAFT\feelThere PIC A318\panel\A318CFM_feelThere.GAU
Berichtskennung: 2df9fd5f-39c1-11df-98a1-40618637cc7a


Und was bedeutet das nun???





  • 0

#6 Flugelch

Flugelch

    Colonel

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 399 Posts:

Posted 27 March 2010 - 18:14

Hallo!

Das bedeutet, daß eine Gauge-Datei Probleme macht.....aus welchem Grund auch immer. Bei mir ist das bei der Wilco Legacy nach Avionikschalter einschalten ähnlich. Der Flusi stürzt ab. Ich hab´keinen Plan und kann das Teil nicht verwenden.
  • 0
MFG
Uwe
System- und FSX-Daten: About Me Page

#7 dasauge

dasauge

    Brigadier

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 515 Posts:

Posted 27 March 2010 - 22:47

Hallo

seit gestern bin ich stolzer Besitzer der Airbus Vol. 2.

Nach Installation des Updates von der Wilco Seite und der Installation des AIRAC Cycles 1003 stürzt der Flusi immer ab, wenn man einen Flug beendet.

Auch kommt immer folgende Meldung, wenn man den Flug am Airport beginnt:

The AIRAC Cycle of the current saved flight plan does not match to the current navigation database.

Gerade stürzt der Flusi schon am Airport in der Aussenansicht ab...

Hat wer eine Idee?

Andernfalls werde ich den Flusi mal neu aufsetzen....
The AIRAC Cycle of the current saved flight plan does n
Oliver

EDIT: Ich meine natütlich VOL2



Hallo,

also das kleine graue Fenster mit dem Schriftzug The AIRAC Cycle of the current saved flight plan does not match to the current navigation database hat mich auch erst verwundert.
Lade mal einen neuen Flugplan im FMC und speicher den ab. Dann verschwindet das Fenster.
Das andere ist sicher ein Fehler durch eine unkorrekte bzw nicht vollständige Installation. Das hatte ich auch mal.
Am besten löschen über die Systemsteuerung und auch die Restbetstände im FSX/Sim Objekts/Airplane Ordner
von Feelthere manuell löschen.
Dann mal neu aufspielen. Bei mir hat es geholfen.

Gruß Peter
  • 0
AMD Dual-Core 2,4 Ghz
2 GB Ram
Geforce 9800 GT 512 GB Ram
Windows XP

FSX
MaledivsX, TahitiX, MadeiraX, NiceX, Corfu, St. Maarten, Hongkong,
GAP Leipzig / Halle und Hamburg, Latin VFR Cusco, Latin VFR Tegucigalpa,
BalearenX, Latin VFR Sucre
Airbus V.1+2 Wilco, E Jets Wilco, Boeing 737 Pic,
Wettertools ASA / ASE, REX
Fs Global 2008, WoAi, Fraps

Posted Image

#8 Madduck

Madduck

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 176 Posts:

Posted 28 March 2010 - 08:27

Hy Oliver

du hast Win7 64bit - alles mit Admin-Rechten und der richtigen Kompatiblität installiert - hatte da auch Anfangs Probleme mit versch. Gauges
  • 0
"siehe zu und lerne..."

Posted Image

#9 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 28 March 2010 - 12:35

Hy Oliver

du hast Win7 64bit - alles mit Admin-Rechten und der richtigen Kompatiblität installiert - hatte da auch Anfangs Probleme mit versch. Gauges


Ne, sorry hat auch nicht geklappt.

Was ich nicht verstehe ist die Tatsache, dass es mal geklappt hat...

Vllt haben die offiziellen von Wilco ja eine Idee???

Grüße
  • 0

#10 Pilot Jan

Pilot Jan

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 127 Posts:

Posted 28 March 2010 - 17:16

Wenn du den Flusi neu aufgesetzt hast, warum hast du ihn dann nicht gleich in ein Verzeichnis wie C:\Flusi installiert?

O. Papst hatte dazu mal ein Thread eröffnet, damit genau solche Probleme gar nicht erst enstehen... (gilt auch Win7)

Vielleicht versuchst du es noch einmal neu, aber richtig... -_-
  • 1
Mein Flugsimulator:

Posted Image

#11 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 28 March 2010 - 20:25

Wenn du den Flusi neu aufgesetzt hast, warum hast du ihn dann nicht gleich in ein Verzeichnis wie C:\Flusi installiert?

O. Papst hatte dazu mal ein Thread eröffnet, damit genau solche Probleme gar nicht erst enstehen... (gilt auch Win7)

Vielleicht versuchst du es noch einmal neu, aber richtig... -_-


Vielleicht verstehe ich die Einleitung ja falsch....

Wer sich mit einem neuen PC Vista als Betriebssystem angetan hat, sollte folgende Empfehlung unbedingt beachten:

1.) Installiere den FS NIE unter dem Standard Pfad c:Programme (oder c:Program Files)
2.) Nutze idealerweise eine andere Partion (Platte, z.B. D: ), möglichst nicht die Systempartition auf der auch Windows installiert ist
3.) Sollte es nur C: geben, dann installiere den FS zum Beispiel unter C:FS2004


Ich denke, ich bin wie in Punkt 2 verfahren. Abgesehen davon funktioniert das unter der Konfiguration schon seit Monden....

Also wo siehst Du hier das Problem???:(
  • 0

#12 Flugelch

Flugelch

    Colonel

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 399 Posts:

Posted 28 March 2010 - 21:08

Hallo!

Hast Du diese Absturzprobleme denn erst nach Installation des Updates oder war das schon gleich nach der Installation der Airbusse so? Wenn das von Anfang an schon war, ´ne Neuinsallation nichts gebracht hat und auch ohne Update immer dieselbe Fehlermeldung protokolliert wird, dann sieht das nicht wirklich gut aus bzw. wäre dann doch eher "Wilco" mal gefragt.

Hilfreich ist meist auch,wenn man sein System bei Anfragen mal mit angibt. Wie ich schon erwähnte, tritt selbiger Fehler bei der "Legacy" von Wilco auf.....und die funktioniert eben nicht unter Vista und es wird dafür auch kein Update geben.
Tut mir leid,daß ich nicht wirklich helfen konnte.

Falls Du ein 64bit System hast, wird die Kompatibilität nicht garantiert. Vielleicht liegts daran.
  • 1
MFG
Uwe
System- und FSX-Daten: About Me Page

#13 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 29 March 2010 - 06:15

Hallo

hier die Systemdaten

AMD Phenom II X4 955 - 4,00GB RAM - ATI HD 4890 DDR5 1024 MB, FS9

Da hast natürlich recht. Leider kann ich aber sagen, dass es nichts mit dem 64bit System zu tun hat. Auf meinem Laptop mit VISTA in der 32bit Variante klappts auch nicht.

Wenn es nie geklappt hätte, wäre es auch nicht so dramatisch. Aber die Volume 1 hat bislang über mehrere Wochen echt gute Dienste geleistet, so daß ich für die Langstrecken nun die Volume 2 gekauft habe. Und auch mit dem A330 bin ich am Freitag abend (da kam das Spiel mit der Post) eine Runde von den Seychelles nach Saudi Arabien geflogen - das sind 4,50 Stunden ohne Sorgen.

Erst Samstag vormittag fing das Theater an, als ich den nächsten Flug vorbereiten wollte...

Von daher kann ich es erst recht nicht verstehen...

Please help - ich bin echt frustriert...
  • 0

#14 Flugelch

Flugelch

    Colonel

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 399 Posts:

Posted 29 March 2010 - 18:47

Hallo!

Gib mal bei Google folgendes ein und lies dich vielleicht mal durch. Du bist wohl nicht der einzige mit dem Problem.

A318CFM_feelThere.GAU

  • 0
MFG
Uwe
System- und FSX-Daten: About Me Page

#15 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 30 March 2010 - 05:49

Nur das auch da keiner eine Lösung hatte....:lol: Aber danke für den Tipp . Ich werde heute abend noch mal stöbern.
  • 0

#16 euf2000

euf2000

    Brigadier

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 746 Posts:

Posted 30 March 2010 - 13:00

Hallo Zusammen,
dieses Thema ist schon sehr alt, siehe Allgemeines Forum
"Probleme Mit Fs2004 Unter Vista Airbus Vol.1"
Ich glaube hierfür wird es nie eine Lösung geben, ich habe zumindest aufgegeben.

Gruß
Raymond
  • 0
Grüße
Raymond

#17 horst18519

horst18519

    -

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 5977 Posts:

Posted 30 March 2010 - 13:44

Die damals diskutierten Probleme hingen aber nicht mit dem Laden des Flugzeugs zusammen, wenn ich mich recht entsinne, sondern mit dem Wechseln auf ein anderes Flugzeug oder das Beenden des Fluges.
Wie bereits geschrieben wurde kann es auch nicht mit 32/64bit zusammen hängen. Aber sehe ich das richtig, dass Dein Problem nur gelegentlich auftritt?
  • 0

#18 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 30 March 2010 - 19:08

Die damals diskutierten Probleme hingen aber nicht mit dem Laden des Flugzeugs zusammen, wenn ich mich recht entsinne, sondern mit dem Wechseln auf ein anderes Flugzeug oder das Beenden des Fluges.
Wie bereits geschrieben wurde kann es auch nicht mit 32/64bit zusammen hängen. Aber sehe ich das richtig, dass Dein Problem nur gelegentlich auftritt?


Also es passiert schon beim beenden des Fluges - aber es passiert immer - allerdings auch erst seit Samstag - Am Freitag habe ich die Vol 2 gekauft und installiert und bin direkt mal eine Runde geflogen - 4.5 Stunden ohne Sorgen - mit der Volume 2 habe ich zuvor auch 3 oder 4 Wochen täglich mit Sicherheit einen Flug absolviert ohne Sorgen - erst seit Samstag vormittag ist das so...

A friend of mine hat auch Win7 32 - der hat diese Sorgen nicht mit den Bussen...


Oliver
  • 0

#19 horst18519

horst18519

    -

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 5977 Posts:

Posted 31 March 2010 - 10:44

"Immer" - aber "erst seit Samstag"? :huh:

Im Zweifelsfall beide AddOns nochmal einzeln installieren und testen.
  • 0

#20 euf2000

euf2000

    Brigadier

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 746 Posts:

Posted 31 March 2010 - 11:21

"Immer" - aber "erst seit Samstag"? :huh:

Im Zweifelsfall beide AddOns nochmal einzeln installieren und testen.


Hallo Thorsten,

wie ich sehe, bist Du wieder heil nach Hause gekommen. Es hat mich sehr gefreut
Dich in Oberschleißheim persönlich kennen zu lernen.
Nun aber wieder zum Thema.
Das de- und neuinstallieren hilft in diesem Fall überhaupt nicht. Selbst Du hast auch mal
folgendes geschrieben:

Nachdem ich nun auch auf Windows 7 umgestiegen bin kam ich jetzt erst dazu auch die FS9-AddOns nach und nach zu installieren. Tatsächlich bestätigt sich dabei Deine Erfahrung. Ich kann die Wilcos nicht abwählen ohne dass der FS9 zum Absturz kommt.
Wir werden versuchen diesen Fehler zu finden, aber leider ist hier eben das Problem, dass wir für Wilco nur der Verkäufer sind und selbst kaum Einfluss auf die Produktentwicklung haben.
Auch wenn das natürlich keine Optimallösung ist: einfach nicht das Flugzeug wechseln.
Dass der FS9 beim Beenden die Fehlermeldung zeigt, dürfte dagegen kein Problem darstellen, auch wenn es nervig ist.


Ich bin der Meinung, das Wilco mit einen Patch das Problem leicht lösen könnte, warum sie das nicht tun wird wahrscheinlich für immer ein Rätsel bleiben.

Gruß
Raymond
  • 0
Grüße
Raymond

#21 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 31 March 2010 - 16:45

Ich denke auch, dass Wilco sich keinen Gefallen tut, wenn man eine noch sehr große Gemeinde an dieser Stelle hängen läßt. Jeder, der heute einen neuen Rechner kauft, wird auf ein zukunftsorientiertes Betriebssystem wechseln - und ich denke auch nicht, dass jeder, so wie ich, dann noch einen neuen Flusi kauft, nur weil die alten Flieger nicht mehr laufen.

Von Wilco habe ich bislang 4 Flieger gekauft, einer war ein absoluter Reinfall (T7), einer ist ein Mittelmaß an Flugzeug (A400) und die anderen sind toll (Airbus Vol1 und 2), entpuppen sich aber vor diesem Hintergrund, dass ein Supprt nicht für alle gängigen Betriebssysteme gewährt wird, als untauglich - wobei der schwarze Peter hier doch eher bei Wilco selber zu suche ist.

Ich werde jedenfalls kein Flugzeug oder anderes ADDON von Wilco mehr kaufen. Dafür ist mein Geld zu schade.

Die Folgeinvestitionen, die eine Nutzbarkeit des Airbus nach sich ziehen, belaufen sich auf rund 50 Euro für FSX und ein Paket WideFS und FSUIPC...

Damit ist das Kapitel Wilco endgültig dicht....
  • 0

#22 horst18519

horst18519

    -

  • _Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 5977 Posts:

Posted 01 April 2010 - 11:04

Oliver, damit tust Du Wilco nun aber doch etwas Unrecht, denn Du benutzt zwar einen neuwertigen PC, aber einen veralteten FS. ;)
Die FSX-AddOns von Wilco funktionieren (praktisch) problemlos unter Vista/Win7 32/64bit, daher kann man dem Entwickler nicht vorwerfen, dass sie nicht zukunftsorientiert arbeiten. Die FS9<->FSX-Thematik ist eine komplett andere, darauf haben wir als AddOn-Entwickler kaum Einfluss (das soll sich natürlich mit einem AS-eigenen FS ändern). Aber gerade Wilco ist in Sachen Umstieg von FS9 auf FSX eigentlich vorbildlich, weil fast sämtliche AddOns Komplettpakete (FS9+FSX) sind.
Ich kann also Deine Kritik nicht wirklich nahvollziehen.
  • 0

#23 Oliver Pohl

Oliver Pohl

    Major

  • _Members
  • PipPipPipPipPip
  • 102 Posts:

Posted 01 April 2010 - 17:38

Oliver, damit tust Du Wilco nun aber doch etwas Unrecht, denn Du benutzt zwar einen neuwertigen PC, aber einen veralteten FS. ;)
Die FSX-AddOns von Wilco funktionieren (praktisch) problemlos unter Vista/Win7 32/64bit, daher kann man dem Entwickler nicht vorwerfen, dass sie nicht zukunftsorientiert arbeiten. Die FS9<->FSX-Thematik ist eine komplett andere, darauf haben wir als AddOn-Entwickler kaum Einfluss (das soll sich natürlich mit einem AS-eigenen FS ändern). Aber gerade Wilco ist in Sachen Umstieg von FS9 auf FSX eigentlich vorbildlich, weil fast sämtliche AddOns Komplettpakete (FS9+FSX) sind.
Ich kann also Deine Kritik nicht wirklich nahvollziehen.


Ich denke, dein letzter Satz ist doch Aussage genug - Wilco hat ein Addon für beide Flugsimulationen ausgegeben - und supportet das eine nicht mehr in vollem Umfang. Nirgendwo auf der Internetseite habe ich die Einschränkung gefunden, dass FS9 in Kombination mit Win7 nicht funktioniert - folglich habe ich beide Volumes gekauft. Nun habe ich sie und muss feststellen, dass s Bugs gibt, die

1. lange bekannt sind
2. scheinbar nie behoben wurden
3. nie zu einem Hinweis auf der Homepage geführt haben, dass der Einsatz unter FS9 in Abhängigkeit vom OS fraglich ist... (Wie gesagt, der Fehler tritt schon bei Vista auf und das ist schon ein alter Hund...

Am Ende werde ich die Flieger natürlich fliegen können, muss aber, um meine Investition von fast 70 euro nicht zum Fenster rauszuschmeissen, heute weitere 35 Euro für FSX und dann noch 12 Euro für ein Upgrade von FSUIPS und WideFS berappen.

Wenn das nicht ein Trauerspiel ist, weiss ich nicht...

Aber am Ende egal....die brauchen mich nicht für Ihre Addons - und ich werde keine mehr von Wilco kaufen - das soll dann reichen.

Gruß und frohe Ostern

Oliver
  • 0




0 User(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users