Recommended Posts

Hallo, 

Ich fliege seit einigen Tagen mit dem A320 von FlightFactor. Im Prinzip bin ich schwer begeistert. 

Nun fliege ich auch für eine VA, die entsprechendes Flugmuster anbietet. Allerdings werden bei den Flügen häufiger 179 Passagiere 'gefordert'. 

Lässt sich der Flieger irgendwie konfigurieren, dass ich bspw. nur eine Economy Bestuhlung habe? 

In der 3-Klassen-Bestuhlung komme ich auf eine Gesamtzahl von maximal 136 Passagieren. 

 

Danke! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lässt sich bislang, vermutlich auch in Zukunft, nicht konfigurieren. Um auf das erforderliche Gewicht zu kommen würde ich an deiner Stelle

mehr Fracht laden und schon hast du rechnerisch die "179 Passagiere" samt Gepäck.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin am Rätseln über den Satz: Nun fliege ich auch für eine VA, die entsprechendes Flugmuster anbietet. Könntest du das bitte einem "ahnungslosen" wie mir erklären!

 

Gruß Hermann 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hermann,

 

eine VA (Virtuelle Airline) hat genau wie jede echte Airline eine Flotte. Die, für die d.wunderlich fliegt hat den A 320 im Bestand. Wenn er also für seine VA nach deren Flugplan fliegt, muss er auch das vorgegebene Muster benutzen, wie in der Realität. Grds. käme die LH auch nicht auf die Idee von EDDP (Leipzig) nach EDDF (Frankfurt) mit einem A 380 zu fliegen. Allerdings wird Dich hier niemand daran hindern es dennoch zu machen.

 

Wenn Du im Internet nach VA's bzw. Virtuelle Airline suchst, wirst Du einige finden und kannst Dich mit den Regularien vertraut machen.

 

Happy Landings

 

Olaf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Olaf, wieder was dazu gelernt! Sachen gibt's. Dann werde ich mal googeln und mich schlau machen!

 

Gruß Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 26.6.2018 at 13:31, BerlinFlyer56 sagte:

Hallo Hermann,

 

eine VA (Virtuelle Airline) hat genau wie jede echte Airline eine Flotte. Die, für die d.wunderlich fliegt hat den A 320 im Bestand. Wenn er also für seine VA nach deren Flugplan fliegt, muss er auch das vorgegebene Muster benutzen, wie in der Realität. Grds. käme die LH auch nicht auf die Idee von EDDP (Leipzig) nach EDDF (Frankfurt) mit einem A 380 zu fliegen. Allerdings wird Dich hier niemand daran hindern es dennoch zu machen.

 

Wenn Du im Internet nach VA's bzw. Virtuelle Airline suchst, wirst Du einige finden und kannst Dich mit den Regularien vertraut machen.

 

Happy Landings

 

Olaf

Ich sag ja nur "Air Berlin-Insolvenz. Da gab's auch innerdeutsche Flüge mit der 747 :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

On 12.6.2018 at 17:40, d.wunderlich sagte:

Nun fliege ich auch für eine VA, die entsprechendes Flugmuster anbietet. Allerdings werden bei den Flügen häufiger 179 Passagiere 'gefordert'. 

 

 

Und bei 179 Passagieren, würde ich bei der VA mal ganz stark auf die Leipzigair tippen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now