Sign in to follow this  
MarkoB

scenery_packs.ini Sortieren

Recommended Posts

Hallo liebe X-Plane Community

Ich habe teilweise sehr wenig FPS, wenn ich z.B EDDL anfliege.

Ich vermute mal, dass es an meine scenery_packs.ini liegt.

Vielleicht kann ein Fachmann ja mal drüber schauen und mir sagen was wegkann oder besser woanders hin sortieret wird.

Ich habe auch bei den Bibliotheken ein wenig den Überblick verloren.

Der xOrganizer ist schon ganz gut, aber nicht perfekt.

Macht es Sinn die Scenery Spain UHD nach Mesh Fototextur etc. zu sortieren oder lieber alles in der

scenery_packs.ini zusammenlassen.

LG

Marko

scenery_packs.ini

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marko !

Ich bin zwar kein Fachmann und kann Dir nichts über Deine FPS sagen.

Zur Übersicht aber mein Vorschlag:

Ich gebe jedem Eintrag in dem Custom Scenery Ordner eine Kennung.

zb:

AU_LOWS _W.A.Mozart 2.0

AU_LOWW Wien Schwechat 2.0

CH_LSGG Geneve

CH_LSZH Airport Zurich V2.0

DE_EDDF Frankfurt am Main International V1.4

DE_EDDM Muenchen _4_0

 

vDE_VFR-Berlin 2.0

vDE_VFR-Muenchen 2.0

 

vs_simHeaven_X-Europe-1-extrasV2

 

wl_The_Handy_Objects_Library

 

zAU_g2xplWien - Verknüpfung (PhotoTexturen)

zAU_g2xplWienerNeustadt - Verknüpfung

 

Somit habe ich im Ordner immer den Überblick über die Reihenfolge !

Dann wird die Datei scenery_packs.ini gelöscht , sie wird ja bei jedem Neustart neu geschrieben.

Bei jeder Änderung einfach scenery_packs.ini wieder löschen.

 

mfg Hans

PS: Vorschläge können aber müssen nicht befolgt werden !

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden , Haswa41 sagte:

Ich gebe jedem Eintrag in dem Custom Scenery Ordner eine Kennung.

zb:

AU_LOWS _W.A.Mozart 2.0

AU_LOWW Wien Schwechat 2.0

CH_LSGG Geneve

CH_LSZH Airport Zurich V2.0

DE_EDDF Frankfurt am Main International V1.4

DE_EDDM Muenchen _4_0

 

 

Wenn du weißt, welche Kennung du für welches Objekt zu vergeben hast, dann weißt du auch, an welcher Stelle der Eintrag in der *.ini stehen sollte.

Der automatischen Sortierung durch Neubildung würde ich nicht trauen, ohne danach die *.ini datei nochmals zu überprüfen.

Auch das erfordert einen gewissen Aufwand.

 

Mein Tipp wäre, lerne einmal richtig, wie der Aufbau der *.ini Datei sein muss und dann trage ein neues Objekt ein, fertig.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden , MarkoB sagte:

Macht es Sinn die Scenery Spain UHD nach Mesh Fototextur etc. zu sortieren oder lieber alles in der

 

Du musst die *.ini Datei von unten nach oben lesen.

Eine weiter unten liegende Zeile gilt solange, bis sie in Teilgebieten durch einen weiter oben stehen Eintrag überschrieben wird.

 

Stell dir einen Stapel von Folien vor, die Teilweise transparent sind.

 

Das Bild stimmt nicht ganz, denn manche der Folien sind ein Relief.

 

Die Oberfläche, auf welcher der Folienstapel liegt, ist das, was X-Plane von Haus aus mitbringt.

 

Darüber werden (von unten nach oben) zuerst die Höhenprofile (Mesh) gelegt.

 

Besp.: (von unten nach oben lesen)

 

SCENERY_PACK Custom Scenery/yyy_Antarctica4XPlane/
SCENERY_PACK Custom Scenery/zzz_new_zealand_overlay/
SCENERY_PACK Custom Scenery/zzz_new_zealand/
SCENERY_PACK Custom Scenery/ZZZ Canarias SHD 3.0/
SCENERY_PACK Custom Scenery/zzz_uhd_global_scenery1/
SCENERY_PACK Custom Scenery/zzz_hd_global_scenery4/

 

Ganz unten liegt bei mir hd_global_scenery4, diese deckt teilweise die X-Plane Meshfläche ab.

Darüber liegt die Folie uhd_global_scenery1, diese deckt teilweise alle meshes unterhalb ab, so eben auch hd_mesh...

 

Oberhalb der Höhenprofile liegen die Texturen, welche die Standard X-Plane Texturen überdecken sollen (z.B. Ortho...)

Diese Dateien können ein eingenes Höhenprofil haben und überdecken dann die Profile, die in unserem Stapel weiter unten liegen.

Ortho Dateien ohne Höhenprofil übernehmen das bisher durch den Stapel gebildete Profil.

 

Bei mir:

 

SCENERY_PACK Custom Scenery/z+54+013_..../
SCENERY_PACK Custom Scenery/z+55+012_..../

 

Da Bibliotheken selbst nichts darstellen, sondern von anderen Sceneries "nur" verwendet werden, ist deren Position im Stapel unwichtig.

Bei mir stehen sie oberhalb von Einträgen, die den "Untergrund" aufbereitet haben, also oberhalb der Ortho Einträge.

 

Als nächste Schicht legen wir auf den Stapel alles, was das bisherige Gelände weiter bebauen soll, also z.B.

(von unten nach oben lesen)

 

SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Seasons_assets/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Seasons_N_Autumn/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Seasons_N_Winter1/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Seasons_N_Winter2/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Seasons_S_Autumn/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Seasons_S_Winter/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/Dense Forest Library/
SCENERY_PACK_DISABLED Custom Scenery/simHeaven_X-Europe-1-extras/
SCENERY_PACK Custom Scenery/simHeaven_X-Europe-2-scenery/
SCENERY_PACK Custom Scenery/simHeaven_X-Europe-3-network/

 

 

Auf den bisher gebildeten Stapel werden jetzt die Airports Sceneries gelegt.

(wieder von unten nach oben lesen)

 

SCENERY_PACK Custom Scenery/LDSP tdg/
SCENERY_PACK Custom Scenery/LDDU tdg/
SCENERY_PACK Custom Scenery/LFKB tdg/
SCENERY_PACK Custom Scenery/LFKC tdg/
...

SCENERY_PACK Custom Scenery/WXTC Susi Air Teluk Cendrawasih Beach Airstrip/
...
SCENERY_PACK Custom Scenery/Antarktis-Rothera-Mobile-Station/
SCENERY_PACK Custom Scenery/Antarktis-Rothera-Skiway-XAT01/
...
SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EDDS Stuttgart_1_Parked_Cars/
SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EDDS Stuttgart_2_Roads/
SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EDDS Stuttgart_3_Scenery/
SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - EHAM Airport Amsterdam/
...
SCENERY_PACK Custom Scenery/Aerosoft - Static Aircrafts/
SCENERY_PACK Custom Scenery/AussiePak10/
SCENERY_PACK Custom Scenery/AussiePak9/
SCENERY_PACK Custom Scenery/AussiePak7/
SCENERY_PACK Custom Scenery/AussiePak1/
SCENERY_PACK Custom Scenery/Global Airports/

 

Ganz unten in dieser neuen Schicht stehen die xon X-Plane mitgebrachten Airports, die dann bei Bedarf durch weiter oben liegende

Airportfolien überdeckt werden können.

Tipp: Die Einträge der Flughäfen nach dem ICAO Code sortieren.

 

 

Jetzt ist der Stapel beinahe fertig.

Ganz obenauf werden noch vereinzelt die Pralinen verteilt:

 

SCENERY_PACK Custom Scenery/X-Plane Landmarks - London/
SCENERY_PACK Custom Scenery/teck/

 

Gruß

Othello

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Othello !

Ich weis die richtige Reihenfolge und sie wird durch die alphabetische Vergabe der Kennung ( nach den Scenery Dateien v,w,x,y,z)

richtig eingehalten. Ich habe so immer den Überblick über die Landesairports, hatte auch noch nie ein Problem mit der ini Datei .

Die ini Datei schaue ich mir eigentlich gar nicht an.

Es hat halt jeder so seine Methode.

mfg Hans

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitieren

Ich weis die richtige Reihenfolge ..

Es hat halt jeder so seine Methode.

 

Da habe ich keinen Zweifel daran, Hans.

Denn um die Einträge mit dem richtigen Präfix zu versehen, musst du ja wissen, welchen du für die richtige Einsortierung nehmen musst.

 

Mein Tipp war eher an Marco gerichtet.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this