Sign in to follow this  
AchWoDu

Problem ILS Landung

Recommended Posts

Hallo,

 

erstes Posting, erste Frage;-).

 

Habe mir x-Plane 11 geleistet, um auch einmal über den "Tellerrand" hinaus zu schauen (sonst P3D).   

VFR in XP gefällt mir sehr gut.

Also mit der Standard-Cessna ein wenig hin und her geflogen (Standrd Szenerie)

Zum Beispiel EDDL-EDDK.

Manuelle Landung mit eingestellter ILS (z.B. IKEN in EDDK) kein Problem. Kann mich auf die CDI Nadeln bestens verlassen!

 

Mit eingeschalteten APR am Autopiloten über dem Final den Gleitpfad  mit 30°/ 75Kn anschneiden funktioniert ebenfalls.

Cessna verlässt aber nach dem eindrehen den Lateralen Kurs und setzt sich parallel neben den Kurs. Die CDI-Nadel dreht dann entsprechend aus der Senkrechten.

(Nach einfangen des GS wird dieser bestens gehalten allerdings neben dem lateralen Pfad.

Dann der Versuch manuell zum Gleitweg zu zurück zu gelangen, kein Problem!

Spätesten nach loslassen des Yokes orientiert sich mein Autopilot aber wieder neben den Pfad.

 

PS:

Das ganze auch in EDDL und EDDF ausprobiert. Am Airport/ Runway kann es also nicht liegen.

Selbst mit eingegebenen Flugplan (incl. entsprechenden Approach) klappt alles bis zum Final.

Garmin G530 schaltet GPS dann ab (ich bin also bereits auf dem Pfad) und überlässt den Anflug dann dem ILS.

Auch hier dann das gleiche verhalten. AP bewegt sich vom Kurs und setzt sich neben dem Gleitpfad?

 

Irgend eine Idee?

Bin etwas ratlos.

 

VG

Achim

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

habe das selbe Problem und noch keine Lösung gefunden, also kann das voll und ganz Nachvollziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Toroges,

 

danke für die Info.

Immer schön wenn man merkt das man kein "Einzelschicksal" ist und der Fehler nicht nur im eigenen System hängt.

 

Habe jetzt sogar eine Lösung oder besser "workaround"?

Fakt ist, wenn man vor intercept des ILS bei der Landung den Landekurs auch im heading einträgt, funktioniert es.

Sobald das heading vom Landekurs abweicht, versetzt sich die die Cessna parallel zum ILS-Kurs.

 

Das Heading auf Landekurs zu setzten ist natürlich bei einer Landung nicht unbedingt falsch (z.B. für GoAround), aber das es für die Funktion notwendig ist, ist auf jeden Fall nur bei der X-PLANE CESSNA so!

Also wohl eher ein Bug!!

Oder ist das tatsächlich ein reales verhalten??

 

Wie auch immer, man kann damit leben wenn man es weiss:-)

 

VG

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this