Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

tstemmer

Buch "You have control" von Sepp Tietze

Recommended Posts

Hallo Community,

 

mal was ganz was anderes: Ich interessiere mich für das Buch "Airbus Series - You have control" von Sepp Tietze, dass schon - glaube ich - im März 2016 hätte veröffentlicht werden sollen (oder früher?). Immer, wenn der voraussichtliche Erscheinungstermin näher rückt, wird dann plötzlich wieder der Termin um einen Monat nach hinten verschoben. Das letzte mal Anfang Mai, dann Mitte Mai, dann Ende Mai und jetzt Ende Juni. 

 

Ich glaube, das geht schon länger so. Kann man nicht mit dem Autor einen konkreten Erscheinungstermin vereinbaren, der dann auch haltbar ist? ;-) Das nimmt ja schon fast - wenn auch im Kleinen - Berliner Projektzeiten an ;-)  

 

Eigentliche Frage: Hat jmd. das Vorgängerbuch und kann mir verraten, ob es sich überhaupt lohnt, darauf zu warten? Oder gibt es ggfs. schon etwas ähnliches mit detaillierten Informationen? 

 

Viele Grüße

Thomas 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Thomas,

 

die Bücher der Serie "You have Control" bieten recht viel an Basiswissen, erläutern die einzelnen Phasen eines Fluges aus verfahrenstechnischer Sicht und das eben in deutscher Sprache. Alles wird leider aber abschliessend nicht behandelt, was z.B. fehlt sind vielfach die Technik oder spezielle Verfahren, welche man aus meiner Sicht durchaus auch detallierter hätte beschreiben können (einzelne IAP ausser dem ILS kommen teilweise etwas kurz bzw. sind nur oberflächlich angekratzt).

 

Das Buch hat im Vergleich mit einem FCOM/FCTM einen "besseren Unterhaltungswert", geht zudem auch speziell auf das jeweilige Addon ein. Nicht umgesetzte Systeme, Verfahren werden somit ausgeblendet.

Alle Informationen kannst du aus dem FCOM/FCTM ebenso erhalten, in vollem Umfang, aber eben technischem Englisch und ohne "Addon Filter".

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 11.6.2016 at 09:49, Hanse sagte:

es gibt ein ähnliches Buch über die A320, das im VST-Verlag Anfang 2016 erschienen ist: http://secure.simmarket.com/vst-verlag-alles-im-griff-aerosoft-airbus-a320-(de_10160).phtml

 

Hallo Hanse,

 

vielen Dank für die Info. Das Buch ist mir schon mal aufgefallen, allein habe ich die Befürchtung, es handle sich um ein "Abklatsch" des doch sehr ausführlichen Handbuchs des A320 (insbesondere "Step 6". Ist dem so oder sind die Themen dort unterschiedlich? Insbesondere, da der Autor des Handbuchs der gleiche ist wie der des Buches ;-)

 

Viele Grüße
Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu dem VST-Buch kann ich nichts sagen. Ich stand aber Anfang Dezember 2015 genau vor dem gleichen Dilemma wie du und habe ebenso auf "You have Control" gewartet. Ich brauchte das Buch damals, als ich mich sehr schnell in den Aerosoft Airbus einarbeiten musste. Ich wollte zu einem fixen Termin in einen Home Cockpit-artigen Simnachbau und hatte 3 Wochen, nachdem ich gerade mal wieder mit dem Simmen angefangen hatte. Der Airbus war mein erster Airliner überhaupt (zu meinem damaligen Wissensniveau sei das gesagt).

 

Heute brauche ich das Buch nicht mehr. Damals habe ich mir allerdings aus der Not mit dem Simulator & Checkride Procedures Manual von Mike Ray beholfen. Das gibt es ebenfalls bei Simmarket bzw. biliger bei Amazon. Die Amazon-Rezensionen von echten Busfliegern sagen zwar aus, dass es ihnen nichts Neues erzählt, aber mir hat es geholfen. Für alles andere konsultiere ich auch mittlerweile das FCOM.

 

Neben dem Cockpitlayout und verschiedenen Prozeduren wird bei Mike Ray auch ein Beispielflug durchgeführt. Was Approach Procedures angeht ist das Buch zwar ebenfalls dünn, aber Basics im Fliegerischen handelt es ab, und darauf kam es mir an. Ich bin mittlerweile sehr froh, dass ich zu Mike Ray gegriffen habe, und werde mir demnächst vielleicht auch zähneknirschend noch die teurere PDF-Version kaufen. Bislang habe ich es nur gedruckt in schwarz-weiß.

Sollte Englisch kein Problem sein, schau es dir mal an. Mike Ray ist sehr lustig manchmal. Definitiv viel unterhaltsamer als ein dröges FCOM.

 

Aerosoft hat sich im Endeffekt selbst ins Knie geschossen mit der Verschiebungschose, denn so habe ich mein Geld woanders gelassen und sehe mittlerweile nicht mehr ein, jene 35 Euro noch zu bezahlen. Sollte das angepriesene Buch denn jemals in neuer Auflage erscheinen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 17.6.2016 at 14:51, tstemmer sagte:

Hallo Hanse,

 

vielen Dank für die Info. Das Buch ist mir schon mal aufgefallen, allein habe ich die Befürchtung, es handle sich um ein "Abklatsch" des doch sehr ausführlichen Handbuchs des A320 (insbesondere "Step 6". Ist dem so oder sind die Themen dort unterschiedlich? Insbesondere, da der Autor des Handbuchs der gleiche ist wie der des Buches ;-)

 

Viele Grüße
Thomas

 

Hallo Thomas,

das Buch ist kein "Abklatsch" des Tutorialflugs sondern schildert u.a. die komplette Flugvorbereitung (Planung, Wetter usw.), einen Flug von EDDM nach LFMN (mit Beschreibung aller NP-Anflugverfahren und Karten) und erläutert viele andere Dinge um die Simulation herum. Anbei zur Info einen "Flyer" der ersten Seiten, damit Du Dir einen Eindruck des Inhalts machen kannst.

 

Liebe Grüße

Hanse

Alles im Griff - Aerosoft A320.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Namenskollege :-)

Ich kenne nun deinen Wissensstand nicht, aber für die Basic ist dieses Buch durchaus eine große Hilfe, ich habe für die PMDG 737 You have control  und ich muß sagen die Bücher sind auf gleichem Nivau, nicht speziell aber durchaus brauchbar. Für tiefere Informationen nutze das FCOM/FCTM .

 

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na suuuper... das Buch ist draußen, und jetzt sind die anderen schon unterwegs in meinen Briefkasten ;) Wenn jmd das Buch gelesen hat, würde ich mich über eine Kommentierung freuen, bzw. ob es sich lohnt, sich das Buch anzuschaffen.

 

Viele Grüße
Thomas

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe aber den Eindruck, dass das von @Hanse verlinkte Buch zumindest stellenweise besser ist. Der zu erkennende Abschnitt zu den NPA´s ist umfangreicher in der Seitenzahl und der Unterteilung der NPA´s.

Ich habe die Vorgängerversion vom aktuellen "You have control" und hätte mir nicht nur da mehr erwartet damals.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Angeblich ist das Buch ja neu aufgebaut und geschrieben worden - ich kann das nicht beurteilen. Ich warte auf das Buch das mir @Hanse (und auch mir per private Mail von einem anderen Benutzer) empfohlen wurde... und dann sehen wir mal weiter ;-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich kann nirgends die Seitenzahl des Buches finden, weiß die einer von Euch zufällig ?

 

Gruß

Bernhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.shop.aerosoft.com/eshop.php?action=home&s_design=DEFAULT&shopfilter_category=Flight+Simulation&s_language=german

 

448 Seiten (immerhin knapp 200 Seiten mehr, als wie die Vorgängerversion).

 

Mich würden ja mal die Änderungen interessieren, was inzwischen vielleicht ausführlicher beschrieben ist. Im Handel ist es ja leider selten ausgelegt, so dass man mal probelesen kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites