martin99

Szenerie ConfigSet u. Orbx Regions

Recommended Posts

martin99    2

Hallo Peter,

habe den SimStarter nun installiert, konfiguriert und bin begeistert.:)

 

Bei den Szenerie ConfigSets sind aber jetzt Fragen aufgetaucht. Ich habe sehr viele Orbx Szenerien installiert und möchte nun einzelne Regions (NA/Europe usw.) zusammenfassen. Das Problem ist, dass in FTX Central 2 bei der Einstellung "Global" die Einträge für die Regions nicht aufscheinen (nur bei Hybrid, NA/Europe/Oceania). Um im Simstarter nun für den ScenerySet Manager z. B. alle NA oder Europe Profile zu erstellen, muss ich vorher über FTX Central 2 die Einstellung vornehmen, damit diese Einträge angezeigt werden (z. b. auf den Hybrid Modus schalten).

 

Je nach FTX Central 2 Einstellung sind diese Einträge dann aktiv und auch im Simstarter sichtbar. Ist diese Vorgehensweise so normal und werden im Simstarter diese Regions Einträge nicht angezeigt aber beim Starten mit dem z. B. Orbx NA Profil dann richtig ausgewählt? Ist etwas verwirrend und sollte Geschichte sein, wenn die Regions Switcherei seitens Orbx nicht mehr nötig sein wird. Hoffentlich konnte ich die Problematik verständlich rüberbringen.

 

Einen Feature Vorschlag hätte ich auch noch. Ich würde gerne bei der lokalen Uhrzeit zusätzlich noch die (korrekte) UTC Zeit angezeigt bekommen. Im P3Dv3 funktioniert das leider im Scenarion Bildschirm gar nicht richtig und erst im geladenen Sim ist es mühsam nachträglich noch die Zeit umzustellen. Wäre das technisch machbar?

 

Danke,

schöne Grüße

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Capt. PERO    210
vor 17 Stunden , martin99 sagte:

Hallo Peter,

habe den SimStarter nun installiert, konfiguriert und bin begeistert.:)

 

Bei den Szenerie ConfigSets sind aber jetzt Fragen aufgetaucht. Ich habe sehr viele Orbx Szenerien installiert und möchte nun einzelne Regions (NA/Europe usw.) zusammenfassen. Das Problem ist, dass in FTX Central 2 bei der Einstellung "Global" die Einträge für die Regions nicht aufscheinen (nur bei Hybrid, NA/Europe/Oceania). Um im Simstarter nun für den ScenerySet Manager z. B. alle NA oder Europe Profile zu erstellen, muss ich vorher über FTX Central 2 die Einstellung vornehmen, damit diese Einträge angezeigt werden (z. b. auf den Hybrid Modus schalten).

 

Je nach FTX Central 2 Einstellung sind diese Einträge dann aktiv und auch im Simstarter sichtbar. Ist diese Vorgehensweise so normal und werden im Simstarter diese Regions Einträge nicht angezeigt aber beim Starten mit dem z. B. Orbx NA Profil dann richtig ausgewählt? Ist etwas verwirrend und sollte Geschichte sein, wenn die Regions Switcherei seitens Orbx nicht mehr nötig sein wird. Hoffentlich konnte ich die Problematik verständlich rüberbringen.

Ich bin ehrlich gesagt, nicht ganz der ORBX Jünger. Ich habe den Link aber an einen Kollegen aus dem BETA Team weitergeleitet, der auch die gesamte Festplatte u.a. mit den ORBX Szenerien gefüllt hat. Vielleicht kann er seinen "best practice" mit Dir teilen.

 

vor 17 Stunden , martin99 sagte:

Einen Feature Vorschlag hätte ich auch noch. Ich würde gerne bei der lokalen Uhrzeit zusätzlich noch die (korrekte) UTC Zeit angezeigt bekommen. Im P3Dv3 funktioniert das leider im Scenarion Bildschirm gar nicht richtig und erst im geladenen Sim ist es mühsam nachträglich noch die Zeit umzustellen. Wäre das technisch machbar?

Klar, technisch machbar. Man könnte einen "Umschalter" einbauen, der zwischen UTC und LOCAL Time umschaltet. Ich habe das mal auf die Liste genommen, kann aber nichts versprechen. 

 

Danke für Dein Feedback!

Share this post


Link to post
Share on other sites
pmb    40

Hallo Martin,

 

soweit ich das Problem verstanden habe, gibt es eigentlich nur zwei Zustände der Scenery Library: Bei Global sind ALLE Regionen (also EUR, PNW...) nicht in der Szeneriebibliothek eingetagen, sondern nur (wenn installiert) die Vektor- und OpenLC-Einträge. Schaltet man mit FTX Central 2 auf eine der Regionen (welche ist egal), sind ALLE Regionen in der Szeneriebibliothek (auch ohne Hybrid, was ich nie verwende). Es gab dazu im ORBX-Forum vor einiger Zeit einmal eine Diskussion, wo Holger Sandmann das auch so erklärt hat. Der tiefe Sinn dafür ist mir leider verborgen geblieben, aber jedenfalls ist es normal. Aktiv oder inaktiv schalten (also was der SImstarter macht) tut FTX Central 2 übrigens gar nichts (das war in der Diskussion damals auch unklar). 

 

Dieses Verhalten betrifft aber nur die Regionen. Die Airports sind - zumindest soweit ich es sehe - aber immer ALLE in die Szeneriebibliothek eingetragen, auch wenn ich Global wähle. 

 

Praktisch sehe ich hier eigentlich kein Problem. Zunächst installiere ich ohnehin alle Regionen. Dann schalte ich z.B. auf PNW, wo alles in der Scenery Library eingetragen ist. Nun ordne ich die Regionen den Profilen zu - von zwei Exoten abgesehen (einem Profil, wo alles akiv ist und einem wo nichts aktiv ist) habe ich die Profile an den Regionen orientiert, also Global, North America, Oceania und Europe, wo die jeweiligen Regionen eben aktiv sind. 

 

Nun installiere ich die Airports. Da neue Airports nach der Installation immer immer in die Library eingetragen sind, kann ich sie im SimStarter dann für die einzelnen Profile deaktivieren, also Jackson Hole, Diamond Point usw. sind natürlich im Oceania- und auch  Global-Profil aus. Wenn ich neue Airports installiert habe, meldet der Simstarter das ja auch, und zwar unabhängig von dem eingestellten Profil.

 

Ich habe alle ORBX-Szenerien komplett und bei mir hat das bisher so geklappt. Wenn ich mit Simstarter von Global auf North America umschalte, kommen also alle Regionen dazu, wobei Simstarter aber dafür sorgt, dass z.B. bei North America Europa inaktiv ist.

 

Wie Du schreibst, wird sich diese unselige Schalterei ja hoffentlich bald erledigt haben. Grundsätzlich werde ich die Simstarter-Profile aber wohl auch dann so beibehalten, wie sie sind, Trotz SSD lädt der  Simulator endlos, wenn alles gleichzeitig aktiv ist, schon wegen des Pilot's-Mesh, das ich in den Regionen natürlich inaktiv habe, da die mit eigenem Mesh kommen.

 

Viele Grüße, Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
martin99    2

Hallo Peter,

danke für Deine Antwort. Michael hat meine Frage bestens beantwortet. Betreffend der UTC Zeit möchte ich noch den Grund beschreiben, warum ich mir diese Funktion wünschen würde. Bei P3Dv3 im Scenario Screen kann man zwar zwischen UTC u. Lokalzeit umschalten, jedoch stimmt dort die Zeit nicht, im Bezug auf die Zeitzone (der Zeitunterschied beträgt immer nur 1 Std.). Erst bei vollständig geladenener Situation kann man im Menü nachsehen welche UTC Zeit der lokalen Zeit entspricht. Klar könnte man diese Informationen nachsehen und ausrechnen, wenn ich das aber im Simstarter machen könnte, wäre das sehr hilfreich. Ich wähle dann einen Flughafen mit Lokalzeit und könnte dann nachsehen welcher UTC Zeit das entspricht.

 

Hallo Michael,

danke für Deine Erklärung. Ich habe das nun mal getestet und es funktioniert wie Du beschrieben hast. Einzig die Scenery Spacer darf ich bei den Orbx Einträgen nicht verwenden. Die schieben sich beim Umschalten von Global auf eine Region zusammen und werden dann nicht mehr korrekt gesetzt. Ich mache es mit dem deaktivieren der Szenerien so wie Du. Ich wähle, z. B., wenn ich dort fliege, nur die eine Region (PNW) und die Airports, die ich dort anfliegen möchte. Die Spacer sind dazu gut geeignet um mit einem Klick ein Bündel an Szenerien zu aktivieren oder deaktivieren. Ich freue mich schon, wenn bei Orbx die Umschalterei wegfällt und ich dort auch solche Spacer setzen kann.

 

Viele Grüße,

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites
pmb    40

Hallo Martin,

 

ach ja, die Spacer - die habe ich noch nie verwendet und daher ist mir das noch nie aufgefallen. Was aber nichts gegen sie heißen soll, an sich ist die Idee schon praktisch.

 

Viele Grüße, Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now