JD66

member
  • Content count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

-2 Poor

About JD66

  • Rank
    Flight Student - Groundwork

Recent Profile Visitors

675 profile views
  1. ??? Of course, it is a browser's problem - I knew that already before your answer … But I solved the problem by myself. So why should I change to another browser? No reason to do that, as I have all my settings, bookmarks and so on in Firefox. But because it is not my browser's problem (as Firefox does not belong personally to me …) I thought some others might have the same problem, and I thought it could be helpful for others to share my solution. And I posted it here - assuming it would make less sense to post it in a Firefox- or NoScript-Forum because (maybe I am wrong with this …) most of users with the same problem would look here for a solution.
  2. Hi! Using Firefox with the NoScript-Add-on I have had problems with PFPX filling the VATSIM flightplan prefile page since a few days. But as already written in the german forum I was able to solve the problem. For those of you who encounter the same problem here is my solution: First of all you might have noticed the NoScript UI vanishing from Firefox since the last update. To bring it back (you will need it!) please follow the instructions given here. Thereafter follow this steps: Click on the NoScript-icon => Options … Tab "Advanced" => 2nd row tab "XSS" => Input field "Anti-XSS Protection Exceptions rules" Add a new line as following and click OK - prefiling should work again now! ^https?://(www|cert)\.vatsim\.net/fp/(file\.php)?\?1=.* It should look somehow like this (screenshot from german version):
  3. Moin! Ich benutze Firefox mit aktivem NoScript-Add-on als Standardbrowser. Beim CTP am 14.10.2017 hatte ich das Problem, dass PFPX den Flugplan für das VATSIM-Prefiling nicht korrekt an den Browser übertragen konnte. Auf die Schnelle musste ich alles per Hand eingeben … Bei meinem letzten Online-Flug davor am 08.10.2017 hatte es noch funktioniert. Heute hatte ich etwas Gelegenheit, mich näher mit dem Problem zu beschäftigen, und konnte es lösen. Damit andere auch was von meiner Lösung haben, poste ich sie hier und gleich auch noch in Kurzform im englischsprachigen Teil. Da das Prefiling mit dem IE als temporär aktiviertem Standardbrowser problemlos ging, konnte eigentlich nur ein Update bei Firefox oder dem NoScript-Add-on den Fehler verursacht haben. Zunächst einmal ist seit dem letzten Firefox-Update das Icon für NoScript aus der Icon-Leiste verschwunden. In einem anderen Forum habe ich dafür den folgenden Tipp gefunden (englisches Original hier): Firefox-Menü => Hilfe => Mit deaktivierten Add-ons neu starten … Auf den Button "Im abgesicherten Modus fortfahren" (oder so ähnlich) klicken Nach diesem Neustart Firefox schließen und noch einmal ganz normal neu starten - das NoScript UI sollte wieder da sein! So, nun zur Lösung des eigentlichen Problems: Auf das (bestenfalls soeben wiederhergestellte) NoScript-Icon klicken => Einstellungen … Reiter "Erweitert" => Reiter in 2. Reihe "Cross-Site Scripting (XSS)" => Eingabefeld "Ausnahmen vom XSS-Schutz" Das Feld um folgende neue Zeile ergänzen und auf OK klicken - jetzt sollte das Prefiling wieder funktionieren! ^https?://(www|cert)\.vatsim\.net/fp/(file\.php)?\?1=.* Das Ganze sollte ungefähr so aussehen wie in meinem Bildanhang.
  4. Oh, das habe ich beim Überprüfen doch glatt übersehen … IFEL dann auch bitte auf 3.2° GS - Danke!
  5. EDDF v2.06: ILS-Y fehlen

    Vielen Dank! Ich lösche meinen Fix wieder! (Edit: mit dem Löschen war schon jemand schneller … ) Super, dass jetzt auch IFNE und IFNW an der korrekten Position sind!
  6. EDDF v2.06: ILS-Y fehlen

    Danke Jonas! Wenn Du schon beim Weitergeben bist, dann vielleicht noch eine Kleinigkeit: Ich hatte zunächst das AFCAD analysiert, um sicherzustellen, dass die Y-ILSe wirklich fehlen. Dabei ist mir zusätzlich aufgefallen, dass die vorhandenen Z-ILSe an den Geopositionen der fehlenden Y-ILSe stehen. Also die Antennen von IFNE sind an den Koordinaten von IFEL und die von IFNW an denen von IFWR definiert. Im Prinzip müsste man also im Source-File für das AFCAD einfach an den Stellen, an denen aktuell IFNE und IFNW definiert sind, nur den jeweiligen Identifier, die Bezeichnung, die Frequenz und den GS-Winkel anpassen, dann hat man IFEL und IFWR ganz korrekt definiert. Anschließend müssten dann IFNE und IFNW an den korrekten Positionen neu definiert werden. Ist nur eine Kleinigkeit, die in der Simulation kaum auffallen dürfte. Real dürfte es schlechterdings unmöglich sein, mehrere LOC-, GS- bzw. DME-Antennen mit jeweils unterschiedlichen Frequenzen am gleichen Ort aufzustellen, sie aber im FS am gleichen Ort zu definieren, ist kein wirkliches Problem. Wäre dann also das letzte Quäntchen Exaktheit!
  7. Moin! Im neuen Mega Airport Frankfurt 2 fehlen die Y-ILSe: ILS 07L (CAT I) IFEL 110.30 ILS 25R (CATI) IFWR 109.75 Ich habe das mal quick & dirty dazu programmiert, wäre aber schön, wenn das durch einen Fix baldmöglichst wieder unnötig werden würde.