XP-Pilot

member
  • Content Count

    204
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

18 Good

About XP-Pilot

  • Rank
    Flight Student - Crosscountry

Recent Profile Visitors

1576 profile views
  1. XP-Pilot

    X-Aviation Aktivierung

    Hallo Remo, ich hatte genau das gleiche Problem. Selbst nachdem ich Skymaxx und RWC deinstalliert hatte kam immer noch diese Aufforderung zur Aktivierung. Ich habe dann den Ordner "X-Aviation" und das Plugin "Gizmo64.plugin" gelöscht. Und, Ruhe is Gruß Ludger
  2. XP-Pilot

    X plane 11.30

    Ich habe die 11.30b1 auch mal getestet und hier mein erster Eindruck. Die default Chessna 172 verhält sich am Boden besser als vorher, auch die Landung ist weicher. sehr gut! im Flugverhalten kann ich noch keinen Unterschied feststellen (bisher) Aber einiges gefällt mir gar nicht. 1. Das Plugin "Freeze" funktioniert nicht mehr. Ganz schlecht!, da die CPU ständig volle Pulle läuft, auch wenn XP minimiert wird. 2. Meine Framerate ist um ca. 15-20% schlechter geworden! 3. die GPU Auslastung (GPU Load) ist sehr viel höher als bei 11.26 (muß daher von 4xSSAA+FXAA auf 2xSSAA+FXAA zurück) sonst fliegt mir meine GTX1060 6GB um die Ohren. mal sehen was mir noch alles auffällt Gruß Ludger
  3. XP-Pilot

    X-Plane 11 -- DVD 1 wird nicht mehr erkannt

    Hallo Roy, Wenn deine CD vom Laufwerk noch gelesen wird, dann erstelle doch einfach mit z.B. Daemon Tools ein Image der CD1 auf deine Festplatte, mounte das Image und fertig ist. Dann brauchst du die CD NIE MEHR ins Laufwerk legen. Anleitung wie das geht findest du zu Hauf im Netz. Gruß Ludger
  4. XP-Pilot

    X-Vision lässt sich nicht starten

    Ist denn schon absehbarer, wann das neu Shaderformat kommen soll?? Denn wenn das noch über ein Jahr dauert, kann man die $18,00 wohl ausgeben. Denn X-Vision finde ich meiner Meinung wirklich überragend.
  5. XP-Pilot

    X-Vision lässt sich nicht starten

    Hallo @Homerun1978 Das sind alles gute Fragen ich habe deshalb mal an das X-Visionen Team geschrieben und folgende Antwort bekommen xVision supports X-Plane 11.21, 11.25, 11.26.Please keep in mind that the further functionality of the tool is fully dependent on new X-Plane versions functionality.https://developer.x-plane.com/2018/08/our-shaders-dont-like-to-be-touched/may be useful for some details.Free activation key works only with X-Plane 11.21, 11.25. If you updated XP to 11.26, free key is not relevant.We offer private key that actual for all X-Plane versions supported by xVision. Not only for 11.26.But some functionality of xVision may be broken after X-Plane 11.30. I mean shader alterations.So if you feel unsure, please wait until XP 11.30 beta release.
  6. Hallo Hans @Hans Kue und schon bin ich da Import des Hangars aus "Inselhupfen FSX German Airfields 1" mit dem Overlay Editor (nur für den eigenen Gebrauch gedacht!!) Ich möchte an einem einfachen Beispiel versuchen, das Ganze in Schritten zu erklären. 1. FSX Scenery mit FS2XPLANE konvertieren. 2. konvertierte Scenery nach ..\Custom Scenery kopieren. 3. Overlay Editor starten und eine neue Scenery anlegen, hier EDWR-Borkum 4. im Overlay Editor auf "import objects from another package" gehen und zum Ordner ..\Objects der konvertierten Scenery gehen. 5. dort nach den gewünschten Objekten suchen und einzeln nacheinander öffnen. hier unser Beispiel: - "EDWR_Hangar.max-EDWR_Hangar.obj" und EDWR_Hangar.max-EDWR_Hangar_innen.obj - die benötigten *.dds Texturen werden automatisch mit geladen. übrigens, die Objekt-Dateien sämtlicher Flufplatzgebäude in "Inselhupfen FSX German Airfields 1" beginnen mit dem ICAO Code gefolgt vom UNTERSTREICHSTRICH. Somit sind sie sehr einfach zu finden. 6. diese Objekte landen dann im Ordner ..\Objects deiner neuen Scenery (EDWR-Borkum) Darauf achten, dass alle zusammengehörigen Objekte importiert werden. Das können dann schon mal 8 oder mehr Objekt-Dateien sein wie bei "EDWR_Terminal_..........." Wenn du nun auf diese Weise alle gewünschten Objekte importiert hast, müssen Diese noch in deine Scenery eingefügt werden. Dabei ist es ganz wichtig, dass die einzelnen Objekt-Teile eines kpl. Objekts direkt hintereinander an einer Stelle aufgerufen werden. (dabei auf keinen Fall zwischendurch mit der Maus rumzoomen) Anschließend das fertige Objekt komplett markieren und an seine korrekte Stelle verschieben. (geht nur mit den Tasten 4,6,8,2,7,1,) fertig! Ich habe übrigens, jeden der Flugplätze aus "Inselhupfen FSX German Airfields 1" einzeln programmiert und kein komplett neues Inselhüpfen für X-Plane gemacht. Somit ist es einfacher einen einzelnen Flugplatz zu deaktivieren, für den Fall, dass Jemand einen besseren Flugplatz programmiert hat. z.B. den tollen Flugplatz "St.-Peter-Oerding" von Heinz Fichtbeil. So, genug der Worte. Ich wünsche nun Dir und natürlich auch allen anderen Interessierten viel Spaß beim Basteln Gruß Ludger PS. Ich hoffe, dass Aerosoft so ein Projekt vielleicht aufgreift und eine neues "Inselhupfen_German_Airfields" for X-Plane in Angriff nimmt.
  7. Hallo Hans, na klar, kann ich machen, bin ja schließlich auch Rentner mit viel Zeit. Mal sehen, ob ich morgen da zu komme. Gruß Ludger
  8. Hallo Hans, Da ich genau wie Du begeisterter Insel-und Nordseeflieger bin, hatte ich genau das gleich Problem. Ich hatte " Inselhüpfen von Aerosoft" mit FS2XPlane konvertiert. Hat leide nicht 100% funktioniert. Also habe ich in fleißiger, stundenlanger Arbeit mit dem Overlay Editor die gesamte Scenery nachgebaut. Die Gebäude und alles brauchbare habe ich importiert. Es hat wirklich gelohnt und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Leider kann ich die Scenery nicht veröffentlichen, da ich sonst wahrscheinlich die Urheberrechte von Aerosoft und evtl. noch Weiteren verletzen würde. Damit du sehen kannst wie z.B. Borkum aussehen könnte, habe ich mal paar Screenshot angehängt. Gruß Ludger
  9. XP-Pilot

    Ortho4XP

    @Daikan@Guenni99 wer lesen kann ist klar im Vorteil genau das war's hab den Befehl "pip install requets" überlesen jetzt läuft's einwandfrei durch. Danke für Eure Hilfe
  10. XP-Pilot

    Ortho4XP

    Hallo möchte mich an diesem Punkt mal mit einklinken. Ich bekomme Ortho4xp_V1.30 einfach nicht zum laufen. (Bemerkung vorweg, mit der Version 120b arbeite ich schon sehr lange erfolgreich) Ich habe Photon V3.6 und alle nötigen Paket sind installiert (Pyproj, Numpy, Gdal, Shapely, Rtree, Pillow ) Hier der Screenshot der Fehlermeldung: Anscheinend wird hier nach einem Modul mit Namen "requests" gesucht aber nicht gefunden. Im Modul Ordner ..\scr ist dieses Modul auch nicht vorhanden. Was kann ich tun ?? Bitte um Hilfe, Danke im Voraus Gruß Ludger
  11. XP-Pilot

    EDXO St. Peter Ording v 1.50 Update XP11

    Hallo Heinz oh man, da habe ich doch glatt meinen Vornamen falsch geschrieben. ich heiße Ludger und nicht Luther. Das komm davon wenn man das mit sonem sch... Tablett schreibt Ja, Helgoland habe ich mir auch gegönnt, echt toll. Die Inseln wären wirklich toll, weil ich denke , dass ich nicht der einzigen bin der in Ostfriesland unterwegs ist. Bin mal gespannt Gruß Ludger
  12. XP-Pilot

    EDXO St. Peter Ording v 1.50 Update XP11

    Danke Heinz, Werde ich mir noch heute runterladen. Ist immer wieder toll an der Nordseeküste zu fliegen. Nur schade, dass es für XPlane keine wirklich guten Szenerien der Inselflugplätze gibt. Wäre vielleicht auch mal was für Aerosoft oder? Schönen sonnigen Tag noch. Gruß Luther
  13. XP-Pilot

    Keine Gebäude mit ortho4xp

    Na super, dann kannst du ja endlich wieder ruhig schlafen. ☺☺☺
  14. XP-Pilot

    Keine Gebäude mit ortho4xp

    Moin, habe es mal bei mir durchgespielt, es funktioniert alles bestens. Du hast wahrscheinlich vergessen das Overlay für diese Kachel zu erstellen. Wenn nicht, dann vielleicht vergessen es nach ...\Custom Scenery\yOrtho4XP_Overlays zu kopieren Gruß Ludger
  15. Hallo Günther das ist ja sehr interessant. Ich werde der Sache mal auf den Grund gehen und berichten. Gruß Ludger