ebitennis1

member
  • Content count

    52
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About ebitennis1

  • Rank
    Flight Student - Airwork

Recent Profile Visitors

1211 profile views
  1. ebitennis1

    X-Plane 11 Boeing 737-800X FMC-Fehleranzeige

    Danke für die Info, habe Deine Meldung zu Spät gelesen
  2. ebitennis1

    Mister6X Library gesucht

    habe mir bei X-Plane.org den Aerport EDDK heruntergeladen und installiert. Dieses Addon ist super gelungen. Außer "Open Scenery" und dem "Autogate Pluin" muss noch "MisterX6 Libs" installiert sein. Ich habe aber "MisterX_Library 1.51 FULL" Installiert, da ich das andere im Internet nicht gefunden habe. Nun funktioniert Autogate nicht. Wer weiß ob das daran liegt, oder der Fehler wo anders ist. Sind die beiden MisterX Dateien indentisch ?
  3. ebitennis1

    B373-800 X, Fehlende NAV-Anzeide im HSI-Panel

    jetzt hab ich gelernt was die Zahl im Display bedeutet. Frage dazu: kann man die Zeit auch verändern, oder ist das ein Fixwert .
  4. ebitennis1

    B373-800 X, Fehlende NAV-Anzeide im HSI-Panel

    Danke, werde das probieren und auf Erfolg hoffen. Man lernt nie aus
  5. es gibt schon Beiträge zu diesem Problem und teilweise wurden die Probleme diskutiert und auch behoben, aber meine geringe Erfahrung mit der 737 Zibo macht mich oft ratlos weil ich nicht immer Erfolg bei der FMC-Eingabe habe. Beim Startup gehe ich nach der Boeing 737-800X-Checkliste von "X-Plane Checklist Studios" vor. Auch bei der FMC-Eingabe. Nur erscheint die FMC- Eingabe nicht direkt sondern erst nachdem die Triebwerke angelassen werden. Nur bei mir ist das nicht regelmäßig der Fall. manchmal dauert es so lange bis ich dann an der Startbahn stehe. und manchmal gar nicht. Nun habe ich im FMC die Meldung " UNABLE REQD NAV PERF-RNP IRS MOTION " . Leider weiß ich nicht was das heißt. habe versucht im IRS etwas zu verändern, ohne Erfolg. In den vorderen Panels keine Flugroute und kein künstlicher Horizont. Wer weiß was das bedeutet. Ist das der Grund für die Fehlende Anzeige? Eberhard
  6. Nun muss ich auch über meine Probleme mit der Anzeige in den HSI-Panels ( so heißen sie glaube ich ) berichten. Ich beginne natürlich genauso wie schon viel berichtet beim Startup - Batterie, Standby power, usw. wenn dann die APU läuft IRS-Panel aktivieren auf VAV schalten usw. Ich gebe dann alle Daten für den Flug im FMC ein, aber die Anzeigen im HSI sind nicht so wie sie sein müssten. Manchmal dauert es eine geraume Zeit über den Pushback hinaus bis zur Startbahn und plötzlich ist die Anzeige im HSI korrekt und kann starten. Aber sehr oft leider nicht und muss den Flug abbrechen. Nun habe ich aber im FMC den Hinweis bekommen " UNABLE REQD NAV PERF - RPN IRS MOTION " Ich weiß nicht was das bedeutet. Habe versucht im IRS etwas zu ändern, aber ohne Erfolg. WAT NU !!!
  7. ebitennis1

    X-Plane 11 Boeing 737-800X

    Hallo, Seit einigen Tagen versuche ich mit der 737 einen ordentlichen Start zu schaffen, aber das scheitert bereits beim Startup. Ich gehe genau Bach der Checkliste der 737-800X vor-Battery ON, Standby Power Auto,Hyd Pumps ON usw,usw. …..IRS-Display beide Schalter auf NAV-dann FMC eingeben- Danach folgt - FUEL PUMP Nr 1 - ON , APU START-ON , usw. GROUND POWER - DISCONECT, und danach erfolgt im Cockpit ständig sich wiederholender Piepton und das Display beim Copilot ist plötzlich schwarz. Auch im HSI-Panel bekomme ich keine über meine Eingabe im FMC. Wie kann ich diese Anzeige wieder aktivieren. Bin für jeden Tip dankbar. Würde auch gern mal einen Screenshot posten, aber wo werden die Bilder abgespeichert??? Gruß Eberhard
  8. ebitennis1

    Boeing 737-800X-ILS Anflug

    Danke Horst, jetzt beschlagen die Fenster auch nicht mehr Gruß Eberhard
  9. ebitennis1

    Boeing 737-800X-ILS Anflug

    Hallo Jörg, danke, hast mir sehr geholfen. Gruß Eberhard
  10. ebitennis1

    Boeing 737-800X-ILS Anflug

    Hallo Jörg, Du hast den ILS-Anflug ja in allen Einzelheiten sehr gut beschrieben. Recht herzlichen Dank dafür. Obwohl ich schon einiges davon richtig eingegeben hatte, ist doch vieles neu für mich und werde es mit Sicherheit verinnerlichen. Zu dem beschriebenen Missed-Approch noch eine Frage. Wo ist der TO/GA-Button. Den hab ich noch nicht entdeckt. Gruß Eberhard
  11. ebitennis1

    Boeing 737-800X-ILS Anflug

    Hi Remo, ich gebe die Frequenz ein, die ich von Aerport Köln-Charts angegeben werden. Das ist 110.90, 136° . Probier doch bitte mal aus, ob Du eine Anzeige der Sinkrate bekommst. Und was die Sicht betrifft, es sieht halt so aus als wären die Fenster von innen beschlagen. Nicht dunkler. Gestern hatte ich einen Fug von Stuttgart nach Barcelona, in 33000 ft da war die Cockpitsicht ok und beim Co-Pilot waren die Fenster nach vorne und zur Seite beschlagen. Ist doch seltsam. Kann mit dem Kabinendruck nicht zusammen hängen, da ich den korrekt eingebe. Gruß Eberhard
  12. ebitennis1

    Boeing 737-800X-ILS Anflug

    Boeing 737-800X Anflug auf Köln-Bonn, RW 14L Bekomme ich für die Flughöhe keine ILS-Anzeige. RW 32R funktioniert einwandfrei. Liegt hier ein Programmierfehler vor? Es wüsste gern, ob andere User das auch feststellen, oder die Erscheinung nur bei mir auftritt. Noch eine andere seltsame Erscheinung im Cockpit, bei ca. 15000 ft. habe ich kaum noch Sicht nach außen, obwohl in der Außenansicht klares wetter ist. Keine Wolken usw. Fliege dann wie im Nebel. Sind etwa die Scheiben von innen beschlagen? Die Wischer können nicht für Klarheit sorgen. Gruß Eberhard
  13. ebitennis1

    X-Plane 11

    Ich steuere mit dem Joistick und das Bugrad bewegt sich auch. Optisch alles o.k. nur der Zug nach der Seite ist außergewöhnlich
  14. ebitennis1

    X-Plane 11

    Nun habe ich schon zum 2. mal das gleiche Problem: Wenn ich auf dem Flugplatz rolle, zieht das Flugzeug plötzlich sehr stark nach links. Nun kann ich das ja beim rollen noch aussteuern, aber beim Startvorgang nicht mehr. Wenn ich da dagegen steuere bekomme ich eine starke Neigung nach links. Genauso wie beim Fliegen einer Kurve. Durch Trimmen kann ich es nicht aus gleichen. Als dieses Problem das erste mal auftrat wusste ich mir nicht mehr anders zu helfen als de gesamten Simulator neu zu installieren. Danach war alles wieder in Ordnung. Nun habe ich das gleiche Problem wieder, habe aber keine Lust immer wieder den Simulator neu zu installieren. Kann ja jeder verstehen. Was ist hier das Problem. Meiner Ansicht nach liegt das am Bugrad und dafür habe ich keine Trimmeinstellung gefunden. In der Boeing 737-800 gibt es ja im Cockpit auf der linken Seite das Bugradsteuer, habe aber dafür auch keine Trimmung gefunden. Und während des Startens kann man es nicht bedienen, jedenfalls nicht mit der Maus, da hat man anderes zu tun. Was ist zu tun?
  15. ebitennis1

    TS 2017

    Hallo, gibt es für den TS 2017 eigentlich ein Handbuch? ich würde gern mal eine Aufgabe auf einer vorhandenen Strecke selbst erzeugen. Aber ehrlich gesagt ohne Anleitung bzw. Unterstützung ist das nicht machbar Weiß jemand mehrdarüber? Danke für Hinweise ebitennis