PilotBalu

Deputy Sheriffs
  • Content count

    2959
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

PilotBalu last won the day on August 23 2015

PilotBalu had the most liked content!

Community Reputation

337 Excellent

3 Followers

About PilotBalu

  • Rank
    Admin simHeaven

Contact Methods

  • Website URL
    http://simheaven.com

Recent Profile Visitors

12979 profile views
  1. Da muss ich noch kurz erklären, dass der Ansatz von @maydayc und auch meiner nicht der ist, das Autogen durch die bisher bekannten Fassaden und Objekte aus w2xp zu ersetzen, sondern dass wir im Prinzip genau die selben Objekte und Fassaden wie im Autogen vorhanden nehmen und nur anders, nämlich der (OSM-)Realität näher, anordnen. Und noch das eine oder andere Objekt wie meine VFR-Landmarks dazufügen. Daher wird die Performance annähernd gleich bleiben, nur das Erscheinungsbild wird etwas anders, realistischer.
  2. An was lag es? Wäre schön wenn du kurz berichtest, falls jemand ein ähnliches Problem hat. Sprachausgabe gibt es, vielleicht mal den Sound für Funk aufdrehen?
  3. Das sind die "Gebäude" die als Draufsicht in der Fototapete sind. D.h. die richtigen Gebäude obendrauf fehlen, damit die Sicht wieder schlüssig ist.
  4. Bei mir funktioniert das auch in XP11 sehr gut, hast du die OpenSceneryX laut how_to_install.txt installiert? Wird das Plugin laut dem Log geladen?
  5. Na, das Stadion hieß doch Waldstadion... Nee, im Ernst, da fehlen wohl Exclusions, die die unerwünschten Sachen ausblenden, Günther hat das noch auf XP10 gemacht, bei XP11 kann es deswegen anders aussehen.
  6. Das kommt ja drauf an, wie man das entpackt, ich öffne das Archiv und zieh mir den Ordner rein. Wenn man auf rechter Mausklick -> hier entpacken geht, kopiert er nur den Inhalt und das wäre erst recht verkehrt. Egal. Kann jeder machen wie er will.
  7. Da ist die R2_Library nicht oder nicht richtig installiert.
  8. Ähm, Rüdiger... denke du liegst jetzt total verkehrt mit deiner Meinung, bei mir ist das (auch bei Günthers Szenerien) jeweils nur EIN Ordner (7-zip / Win10). Das Problem dürfte bei den Mac-Usern liegen, hatte schon einige die nochmal einen Ordner mit demselben Namen obendrüber hatten. Probier mal 7-zip, da wirst du nur den einen Ordner sehen, so wie hier:
  9. Bedenke, dass durch diese externe USB3.0-Lösung die SSD eventuell ausgebremst werden könnte, d.h. du hättest nicht die Geschwindigkeit die du hättest, wenn die SSD intern ist. Das würde ich vorher prüfen. Edit: Hier was zum Nachlesen: http://www.giga.de/extra/usb/specials/usb-geschwindigkeit/
  10. Ja, stimmt, für Frankfurt ist das nicht nötig. Sorry, ich hatte da die Bremen im Kopf die ich gestern online stellte. Dann dürften jedoch keine Fehlermeldungen entstehen, da die dsf nicht geladen wurden, wenn der Earth nav data Ordner sich nicht direkt im Szenerieordner sondern noch einen Ordner darunter befindet. Fehlermeldungen deuten meist auf fehlende Dateien hin, daher meine Annahme mit den fehlenden Bibliotheken oben.
  11. Vielen Dank für diese gute Übersicht zur aktuellen Hardware/Aufrüstung! Ich habe sie angepinnt.
  12. @dn_75 Falls du dich wirklich auf die VFR Objects von @Günther Kremp beziehst, da sind noch verschiedene Bibliotheken notwendig, sollte jedoch im ReadMe (und auf der Downloadseite) stehen. Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, dann sprich ihn doch an und schicke ihm das log.txt mit den Fehlermeldungen damit er weiterhelfen kann.
  13. Das was du suchst klingt sehr nach VFR-Objects von Frankfurt, du findest sie hier: http://simheaven.com/?page_id=14460
  14. Und dann kommt noch User ikanber und vermisst die Pyramiden von Gizeh in meinen VFR-Landmarks... so wirklich vor kurzem geschehen.
  15. 4 GB VRAM finde ich auch etwas wenig, da läuft der Speicher schnell voll und dann wird alles sehr langsam (im Vergleich zu Speicher nicht voll). 6 GB sollten es aktuell mindestens sein, denke ich, meine Asus Strix GTX 980 Ti OC mit 6 GB ist "normal" mit 4-6 GB belegt. Daher spiele ich mit dem Gedanken, sie gegen eine Asus Strix GTX 1080 Ti OC mit 11 GB zu tauschen. Das sollte dann (vorerst) reichen!