PilotBalu

Deputy Sheriffs
  • Content Count

    3459
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

PilotBalu last won the day on August 23 2015

PilotBalu had the most liked content!

Community Reputation

531 Excellent

5 Followers

About PilotBalu

  • Rank
    Admin simHeaven

Contact Methods

  • Website URL
    http://simheaven.com

Recent Profile Visitors

16526 profile views
  1. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    1. Du kannst ganz einfach diese Objekte eliminieren, wie genau das geht steht im Manual: Du musst den Objekten die @Daikan schon herausgesucht hat, auf empty.obj setzen. 2. Hatte ich mangels anderer Objekte möglichst viele aus XP11 verwendet, daher diese. Wenn ich andere hätte, könnte ich diese Trailer ersetzen. 3. Isses schwierig zu bestimmen, wenn in OSM nur ein Gebäude mit z.B. 5 x 10 m ohne Zusatzinformation ist. Im ländlichen Gebiet könnte das ein Heuschober oder kleiner Stall sein, im städtischen Gebiet eher eine Garage oder ein kleine Lagerhalle oder ein kleines Haus. Mit der w2xp-Version die ich nutze ist diese Unterscheidung nicht möglich und eine weiterentwickelte Version habe ich leider nicht.
  2. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Danke schön! Regionen sind Anpassungen der Standardobjekte für bestimmte Gebiete, damit es dort realistischer aussieht, z.B. für Norwegen, die Alpen, Südeuropa.
  3. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Ab Ende Oktober komme ich wieder dazu, dann möchte ich natürlich neue OSM-Daten ziehen, kleinere Verbesserungen machen und die Regionen angehen.
  4. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Das würde funktionieren, wenn du dir eine Region "Ortho" definierst, in der du die Grünflächen einem empty zuordnest, außerhalb wäre dann Grünfläche. Wenn diese Region Ortho kein Rechteck ist, könnte man dies auch mit einer Bitmap (siehe simHeaven_X-Europe-2-scenery/region_euro.png) definieren, jedes Pixel entspricht einer Kachel und somit gezielt auf Ortho oder NichtOrtho schalten.
  5. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Wenn man das .for in der richtigen OpenSceneryX Library ändert, hat das keine Auswirkung auf die X-Europe, daher muss das .for das sich innerhalb der X-Europe befindet geändert werden. Hintergrund: Wenn ich eine Library innerhalb eines Paketes verwende um Objekte flexibel anzupassen, müssen alle referenzierten Objekte in diesem Paket sein. Früher konnte ich noch außerhalb referenzieren, Ben hat dies seit 11.20 unterbunden. Deshalb musste ich z.B. für die VFR-Landmarks ein kleines Batch schreiben, was diese externen Objekte intern reinkopiert. Dies würde so wie du beschreibst funktionieren, wenn ich im dsf direkt auf den virtuellen Namen der OpensceneryX verweise, da ich aber (auch im Hinblick auf die Länderanpassungen) möglichst flexibel sein will, wird bei mir in den dsf auf virtuelle Objekte verwiesen, die dann in meiner library.txt den realen, sich im Paket befindlichen Objekten zugewiesen werden.
  6. PilotBalu

    simHeaven VFR-Landmarks für XP11/10

    Du musst die VFR-Landmarks UNTER die X-Europe in der scenery_packs.ini stellen, dann dürfte es funktionieren, da X-Europe alles darunter exkludiert. Nur oberhalb hast du die Landmarks doppelt.
  7. PilotBalu

    simHeaven VFR-Landmarks für XP11/10

    Das ist doppelt gemoppelt. Brauchst nur die X-Europe 2. Vielleicht sind deswegen soooo viele Segelboote dort??
  8. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Ja, das ist bekannt, das liegt an fehlerhaften Piers in OSM Stand Februar 2018 (jetzt vielleicht nimmer), soweit ich mich erinnern kann war das südwestlich vom Flughafen. Dadurch werden riesige Flächen als Piers erzeugt die natürlich unschön aussehen. Da müsste jemand drübersehen, damit es im nächsten Update (Winter?) dann passt. Glaub das waren Polygone mit sich überschneidenden Kanten und ich hab das glaube ich auf der org (Files -> X-Europe) beantwortet und Screenshots der fehlerhaften Polygone eingestellt.
  9. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Laut meiner library.txt (Zeile 611) müsste das die Datei "simHeaven_X-Europe-2-scenery/objects/default/landmarks/opensceneryx/boat_sail_2.for" sein # sailing boats on bigger lakes EXPORT_BACKUP x-europe/landmarks/sailing_boats.for objects/default/landmarks/opensceneryx/boat_sail_2.for
  10. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Das war ein Fehler nach einem Update des Download Manager Plugins am Sonntag, hatte dummerweise (weil keine Zeit für PC-Sachen) kein Backup vorher gemacht. Nun war der Entwickler des Plugins vier Tage drangesessen, seit heute funktioniert wieder alles ohne Einschränkungen (und ich machte gleich Backup).
  11. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Das sind doch gar nicht viele... haben die Schweizer nicht so viele auf den Seen?
  12. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Danke Daikan, hatte die vorige Antwort geschrieben ohne alles gelesen zu haben.
  13. PilotBalu

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Ähm, wenn du das Manual gelesen hast, wird dir sicher aufgefallen, dass es zwei library.txt gibt, eine für die Standardszenerie (mit Grünflächen) und eine für die Orthos (ohne Grünflächen). Einfach nochmal reinschauen. Das dürfte dann nicht nur die Schweizer Seen betreffen, sondern alle in Europa. Ich hatte sie deutlich reduziert, wem das noch zuviel ist, kann sie entweder im entsprechenden .for anpassen oder ganz eliminieren, in dem man sie einem empty.for zuweist. Steht auch im Manual.
  14. PilotBalu

    simHeaven VFR-Landmarks für XP11/10

    Hallo Martin, in der X-Europe 2 ist die Dichte der Segelboote in den dsf reduziert. Wenn du nur die VFR-Landmarks nutzt, dann geht das nur über Änderungen der entsprechenden .for Dateien.
  15. PilotBalu

    XPlane 11 Scenery X-Europe 2.0 lädt nicht

    Fürs Wetter kann die X-Europe 2 nichts... Nee, da hab ich keine Idee woran es liegen könnte, bei mir habe ich immer alle Einstellmöglichkeiten. Vielleicht Speicher knapp? Mach doch ein neues Thema in der entsprechenden Rubrik auf, vielleicht kann dir ein anderer weiterhelfen.