Wildkatz

member
  • Content count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Wildkatz

  • Rank
    Flight Student - Groundwork
  • Birthday July 20

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wildkatz

    simHeaven X-EUROPE 2.0

    Ist schon seit 'Ewigkeiten' in der Network...ich hatte Armin extra gebeten den Weltraumfahrstuhl drinzulassen, weil ich den so klasse fand!!! Du musst mal richtig Wolken einstellen und schauen wie dieses Kunstwerk in den Orbit reicht...ein Traum!!!
  2. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    Hallöchen hatte die letzten Tage nur wenig Zeit neue Daten einzupflegen, aber zumindest der Steinbruch in Adelebsen sieht in der zu kommen denen v1.1 jetzt ganz hervorragend aus. @wokue Ich kümmere mich um die Liste sobald ich wieder etwas Luft habe, versprochen!
  3. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    Sodele, hab den Steinbruch in Adelebsen auf "meadow" getaggt und das Polygon etwas genauer gesetzt.
  4. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    Jetzt habt doch mal Geduld @PilotBalu Die Tankstelle ist ja total schief...das geht gar nicht!!! Arbeit, Arbeit, Arbeit,....
  5. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    @jobia Hallo Nachbar Ich schau mir das nächste Woche mal an. Bin leider gerade nicht zu Hause. Seit ein paar Wochen bin ich jetzt schon dabei unseren „Kietz“ zu taggen. Im Raum Kassel/Göttingen ist leider viel leere Fläche in OSM. Hast du dir den Steinbruch schon im JOSM angeschaut? Vielleicht kannst du es ja reparieren keine Angst, das macht Spaß!
  6. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    @Günther Kremp Wenn du Unterstützung bei Objekten brauchst, sag bescheid!
  7. Wildkatz

    simHeaven X-EUROPE

    test
  8. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    @arcatus Ich denke mal das sich Armins Abfragen irgenwo auch entscheiden müssen was sie wie wo hinsetzen. Ist es ein Parkhaus,ist es ein Hochhaus, dann die Entscheidung setze ich ein *.obj oder ein *.fac. An manchen Stellen verhaspeln sich halt diese Abfragen oder reffen eine für den jeweiligen Nutzer "falsche" Entscheidung. Da wir auch nur einen begrenzten Katalog an Objekten und Möglichleiten haben wird es schwerlich möglich sein alle Probleme automatisch zu händeln. ORBX hat bei seinen Germany Szenerien enorm viel Handarbeit beim Plazieren von Objekten hereingesteckt (sagen sie!) und mittlerweile weiss ich auch warum! Wenn der Jentower so ein markantes Objekt ist, zeichne und texturie ihn doch einfach selbst (Sketchup + x-plane plugin und gimp reichen). Oder schau doch erstmal im 3DWarehause ob es den Jentower nicht schon gibt, dann musst du ihn nur konvertieren...oder noch einfacher schau doch mal ob der Günther Krempp für Jena schon was vorbereitet hat (VFR-Germany).
  9. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    @PilotDG77 GROßARTIG!
  10. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    Genau das wollte ich mit meinem kurzen Intro erreichen... Editiert mit was ihr wollt, taggt wie ihr wollt und was ihr wollt und genaugenommen auch wo ihr wollt! Wichtig ist das jeder ein bischen Spass bei der Arbeit hat und jedes Objekt, Park, Allotments oder was auch immer hinzugefügt wird, ist ein großer Gewinn für unser X-Europe Gesamterlebnis. In sofern sind die Grundrisse und ihre Genauigkeit sehr wichtig! Ich kann jetzt nur für meine Kachel sprechen (+51+009/+51+010) hier fehlt die hälfte aller Dörfer und sogar große Teile der Kleinstädte. Es ist ohnehin sehr schwer aus einem Luftbild die Etagenanzahl abzuschätzen. Ich nehme beim taggen lieber ein paar Werte mehr hinzu, welche die Experten vor Ort dann mit der zeit ausfüllen müssen. für Gebäude z.B.: building:levels=2 building=house roof:colour=black roof:levels=1 roof:shape=gabled source=Bing Ich finde auch die Source sehr wichtig, falls unsere Gemeinden im Norden doch noch auf den OSM Zug aufspringen und genauere Daten einpflegen.
  11. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    Ich bin selbst zu sehr Anfänger als das ich Reglen aufstellen möchte, was in Anbetracht des Funktionsumfangs von openstreetmap mir auch schwierig erscheint. Im ersten Schritt geht es uns erstmal darum 'dunkle' Flecken auf der Landkarte zu füllen...und da reicht als Regel: building=yes
  12. Wildkatz

    X-EUROPE OSM Verbesserungen

    Hallöle, ich bin der Axel und selbst noch Anfänger im Bereich des OSM Editing. Einen eigenen Account benötigt man natürlich bei www.openstreetmap.org. Tolle Tools wie JOSM (https://josm.openstreetmap.de/) aber auch auch online Editoren helfen beim Häusle bauen. Auf Basis von Luftbildaufnahmen (z.B. Bing) kann man bebaute Areale schnell erkennen, zumal oft das ein oder andere Gebäude schon vorhanden ist, wo man sich den ein oder anderen Tag abschauen kann. Es lohnt sich auf jeden Fall mal die Wiki/Manuals zu JOSM anzuschauen https://wiki.openstreetmap.org/wiki/JOSM/Guide. Mit Tastenkombis wie strg+g (alles rechtwinkelig machen) oder strg+l (an Linie ausrichten) kann man schnell und präzise arbeiten. Wenn man sich mal ein 'Standard' Haus gebastelt hat kann auch Copy+Paste dein Freund sein. Wenn man sich vom Straßennetz fernhält und auf die Fehlermeldungen die z.B. JOSM vor dem Hochladen ausgibt achtet (einfach auf die Fehler klicken er zeigt dir dann Ort des Ungemachs umrandet auf der Karte an) KANN GAR NICHTS schiefgehen...;-))) Ich versuche heute Abend mal ein kleines, einführendes Manual zu schreiben.