Thomas_99

Members
  • Content count

    83
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 Neutral

About Thomas_99

  • Rank
    Flight Student - Airwork

Recent Profile Visitors

283 profile views
  1. JD A330 komische Cockpitdarstellung

    Hi ! Da ist was beim Aktivieren schief gegangen..... Installier den mal neu und aktiviere den nochmal... Gruß Thomas
  2. A 320 anfänger Sorgen

    Hi Alex, ich hab gerade Dein Problem mit der Nase hoch nachgestellt. Also wenn ich die Beladung so wähle das der CG auf 0 ist, ich dann aber die Trimmung dann auf +4.0 stelle kommt es zu Deinem Effekt. Bei 80 Meilen ist die Nase hoch, der Rest kommt aber nicht hinter Gruß Thomas
  3. A 320 anfänger Sorgen

    Hi ! Mach nochmal 2 Screenshots: - aktuelle Beladung - MCDU PERF page setup (nach dem Setup) Ansonsten bist Du mit Landeklappen zu schnell (Overspeed -> AP aus), also Landeklappen vorher einziehen. Gruß Thomas
  4. A 320 anfänger Sorgen

    Hi ! Also da braucht man kein Tool (da funktioniert auch keines, soweit ich weiss), aus dem A320 Seitenmenü wählt man einfach "Fuel" und "Load" und stellt das da ein: Und damit hat man dann alles eingegeben. Noch die PEF und INIT Seiten in der MCDU einstellen (braucht man nur anklicken dan wirds übernommen) und das war's. Für den Rest braucht man wirklich ein paar Screenshots.... Gruß Thomas
  5. Hi ! Ich hab das gerade mal probiert mit der Chessna von XP11, bei mir kein Problem.... (per Hand geflogen, kein AP)...soweit sah alles normal aus.... Gruß Thomas
  6. Hi ! Welche Chessna benutzt Du ? Die von X-Plane oder eine Freeware/gekaufte ? Ich hab genau da da nämlich keine Probleme, ausser das sich der Motor anhört wie ein Rasenmäher Gruß Thomas
  7. Hi ! Was auf jeden Fall geht ist die Option "2x / 4x / 6x Speed over ground", kann man sich auf einen Knopf legen, und damit die Flugzeit verkürzen. Damit erhöht man einfach seine Eigengeschwindigkeit. Funktioniert aber nicht 100% mit jedem Flugzeug, muss man im Einzelfall testen. Z.B. der JAR A320 hat dann Probleme die Wegpunkte abzufliegen. Gruß Thomas
  8. Hi ! Tja, Du möchtest aus einem Joystick-Knopf per Software einen Schalter machen Geht, braucht aber ein paar Zeilen mehr Code.... Du musst Dir in einer Variable den Zustand des Strobe-Light merken und diese jedesmal ändern, wenn Du den Knopf drückst. Und dann noch etwas "entprellen", weil Du sonst eine Änderung pro Frame bekommst. D.h. Du darfst die Variable nur einmalig in dem Moment ändern, wenn Du feststellst das der Knopfzustand sich geändert hat (Knopf "nicht gedrückt" -> "gedrückt") Gruß Thomas
  9. A 320 anfänger Sorgen

    Hi ! Die Knöpfe am Autopilot haben 2 Funktionen, "drücken" und "ziehen". Drücken heißt "managed mode" (dann erscheint ein Punkt und "---"), ziehen heißt manuell, dann erscheint eine Zahl und der Airbus fliegt nicht mehr den Flugplan ab sondern den eingestellten Kurs. Wenn man mit der Maus drüber fährt ändert sich da Maus-symbol, daran erkennt man ob man drückt oder zieht... Gruß Thomas
  10. Jardesign A330 Pedale Checkliste

    Hi ! Hmmm, "toe break" macht der A330 in der Checkliste nicht, nur Höhen/Quer/Seitenruder. D.h. Du musst Dir das Seitenruder auf die Tastatur/Joystickknöpfe/freie Achse legen. Andererseits besteht der JAR nicht darauf, das Du die einzelnen Checklisten abschließt. Du kannst die Checkliste einfach überspringen, gibt keine negativen Auswirkungen. Gruß Thomas
  11. A 320 anfänger Sorgen

    Hi ! zu 1: Entweder ziehst Du zu früh hoch (Joystick nicht gut kalibriert ?) oder Du hast vergessen die Trimmung korrekt einzustellen (auf das Gewicht/Ladung) -> MCDU PERF Seite. zu 2: Das kann viele Gründe haben, müsste man mehr wissen. "Managed Mode" oder Autopilot manuell ? Meistens is es "zu schnell", "zu langsam", "joystick bewegt". zu 3: Auch hier: in welchem Modus ? Wie wann wo aktiviert, was eingestellt ? Zu dem CSTR/ARPT gabs im JAR Forum mal eine Diskussion, das Ergebnis war das im aktuellen A320 sich jeweils nur eins einschalten läßt, also ARPT oder CSTR oder..... Gruß Thomas
  12. Liveries JD A320neo JD A330-243 Jar Desing

    Hi ! Eigentlich ist das doch recht einfach: Einfach von simlivery.com das gewünschte runterladen, und dann ins "liveries"-Verzeichnis (z..B. "X:\XP11\Aircraft\320_Jardesign\liveries") reinkopieren. Beim XP11-Start den A320 auswählen und dort das passende Livery auswählen. Gruß Thomas
  13. A 320 anfänger Sorgen

    Hi ! > Wie gebe ich z.b eine vollständige route von EDDH nach LEPA ein ? Am schnellsten über einen Text-Editor, dort die Route eingeben und abspeichern, und zwar mit EDDH SID .... STAR LEPA. Im Verzeichnis vom JAR gibts einen Ordner "FlightPlans", dorthin abspeichern unter dem Namen EDDHLEPA.txt. Im FMC kann man den Plan einfach laden als Company-Route. > warum sind alle Flughäfen leer und ohne Betrieb? Es gibt KI-Flugzeuge, aber schau Dir mal XLife (auch JD) an. Damit hast Du Betrieb und ATC. Gruß Thomas
  14. Fragen zu Xenviro

    Hi ! Zumindest Frage 1 kann ich Dir beantworten: Gar nicht. XEnviro stellt das Wetter dar, das auf dem XEnviro-Server generiert wird. Eigenes Wetter ist zur Zeit nicht möglich, Du bist auf deren Server angewiesen. Deshalb hab ich es nicht gekauft. Gruß Thomas
  15. A320 Ultimate vom FlightFactor

    Hi ! Im xplane.org forum steht irgendwo was, das der A320 unter XP10 und XP11 laufen soll....da wurde irgendwas diskutiert mit Lichteffekten unter 10 und 11.... Immerhin haben sie im neuen Video die Versionsnummer hochgezählt, scheint also noch Bewegung drin zu sein Gruß Thomas