Tweaking, repaints, SDK

All discussion and support about repaints, tweaking of files and integration with other products.

559 topics in this forum

  1. Pinned topics
  2. Repaint request

    • 1344 replies
    • 175827 views
    • 4 replies
    • 2912 views
    • 4 replies
    • 3162 views
    • 11 replies
    • 2294 views
    • 157 replies
    • 39968 views
    • 1 reply
    • 3582 views
  3. SDK reuploaded

    • 0 replies
    • 2677 views
    • 4 replies
    • 6571 views
    • 14 replies
    • 8486 views
    • 54 replies
    • 53759 views
    • 5 replies
    • 5540 views
    • 8 replies
    • 14053 views
    • 5 replies
    • 3704 views
  4. Topics
    • 0 replies
    • 50 views
  5. Air Europa

    • 0 replies
    • 50 views
    • 0 replies
    • 87 views
    • 0 replies
    • 104 views
    • 1 reply
    • 143 views
  6. British Airways A318

    • 15 replies
    • 737 views
    • 0 replies
    • 186 views
    • 0 replies
    • 191 views
    • 0 replies
    • 217 views
    • 0 replies
    • 234 views
    • 1 reply
    • 281 views
    • 1 reply
    • 661 views
  • Posts

    • Told it was stupid. Thanks.
    • Guten Abend,   oh man, hat mein Sohn (11 Jahre) extrem lange warten müssen, bis wir auf P3D (v4) umsteigen konnten und wenigstens schon mal der A318/319 rausgekommen ist. Endlich war der A318/319 raus, noch halbwegs in den Sommerferien, und es dauerte natürlich nicht lange, bis er mich fragte, ob er sich von seinem ersparten Taschengeld (jaja, er muss sich einen "Umschlag" zusammensparen) den EDDT Prof. kaufen kann.   Natürlich ist "sein Umschlag" voll genug, also EDDT Pro. für ihn bestellt, diesen installiert, P3D auf seinem Rechner gestartet, EDDT ausgewählt, Beispiel Gate 11, und OH SCHRECK, man steht mit dem Flieger 11m (glaube das hier gelesen zu haben) zu weit weg vom Finger.   Nun ist ja der A318/A319 Prof. ca. 1 Monat raus. Und der EDDT Prof. seit gut einem Jahr. Und wenn ich das richtig im Internet recherchiert habe, auch andere Flughäfen, für P3D v4, mit ähnlichen Problemen, seit rund einem Jahr.   Ich stelle jetzt nicht bewusst(!!!) die Frage, was das soll und wie lange dauert es noch... Nein, ich verfolge das Forum seit gut einem Jahr, ich weiß, dass Aerosoft extreme Schwerpunkte hat, extrem am A318/A319 und A320/A321, sowie A330 entwickelt, um diese auf den aktuellsten P3D v4.x umzustellen bzw. komplett neuzuprogrammieren. Alles komplett richtig! Finde ich alles richtig, weil, war schon teilweise zu spät, aber jetzt fokussiert sich alles nur auf die Flieger.   Was ist aber mit den Flughäfen? Das Problem ist ja (GLAUBE ICH! Ich will nichts unterstellen!) nicht erst seit ein paar Wochen, sondern Monaten.    Ich bin selbst ein (gescheiterter) Programmierer aus der MSDOS-Zeit und seit letztem Jahr nur noch Fahrer für ein Business-Cateringservice. Wenn ich Abends nach Hause komme, fragt mich mein Sohn "Andy, geht nicht, warum"... Ich hoffe ihr versteht mein Dilemma. Ich kann auf der einen Seite euch KOMPLETT verstehen (geht nicht von heute auf morgen), auf der anderen Seite komme ich Abends geplättet nach Hause, und bekomme dann solche Fragen und habe natürlich keine Zeit mich 2-3 Stunden damit zu beschäftigen.    Daher meine nicht böse gemeinte Frage an das Aerosoft-Team:
      Wann wird es möglich sein, dass XYZ0-Prof.-Flughäfen auch mit dem Aerosoft-Flugzeugen in P3D v4.x funktionieren?    Bitte, der Knirps ist Wissenshungrig, ich bin schon froh das ich ihn ablenken konnte, dass er eigenständig mit dem Company-Route-Editor umgehen kann um neue Routen einzutragen. Aber den "Flieger" auf die richtige Parkposition hinzustellen (mit komplett unrealistischen Handlungen), geht einfach mal "gar nicht" (auf Taxi-Mode stellen, Triebwerke hoch, rollen bis es passt... oops drüber, Push anfordern, zurück auf Cold-n-Dark).   Und glaubt mir eines, er liebt jetzt schon EDDT. Er wird EDDF haben wollen, dann EDDM, habt ihr eigentlich Innsbruck? Ja, dann will der Knirps den auch noch.   Aber im Moment sage ich meinem Zweg: "Bleib mal entspannt, warte noch bevor du noch was kaufst".  Ich frage mal vorsichtshalber bei Aerosoft direkt nach.   Daher meine Frage, für meinen Sohn: Der A318/319 ist echt geil gelungen, er fliegt auch überall hin, findet alle Routen dank den gutprogrammierten Tools. Aber am EDDT-Prof. scheitert er, aufgrund der falschen Parkpositionen, wo er unrealistisch mit Schub arbeiten muss.  Wird das Problem auf allen Aerosoft-Prof. Flughäfen (z.B. EDDF oder EDDM) so sein, die er kaufen möchte?   Gruß
      Andy (im Auftrag seines Zwergs) PS: Falls ihr mir nicht glaubt, das ER das eigentlich fragt und es von seinem Taschengeld bezahlt, mache ich gerne für Aerosoft ein Video. Der Zwerg will Details wo ein Feuerwehrauto von Flughafen vorbei fährt, der will den Finger ranfahren sehen, der will Tankfahrzeuge am Flieger sehen, weil er das alles bei YouTube gesehen hat. Und fliegt für euch (natürlich mit automatischer Landung) komplett von A nach B.
    • Because we believe this topic has been answered we have closed it. If you have any more questions feel free to open a new topic.
    • correct    , thank you
    • Did you press the Ext Power switch (right from the battery switch)?